Panorama Panorama Köln

Morgen kommt der Nikolaus zur KVB

Köln | Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) haben den Nikolaus angefragt und der, so das Unternehmen, habe zugesagt und der fahre morgen mit der KVB. Am Sonntag, 6. Dezember, verteilt er mit seinen Helfern von 13 Uhr bis 17 Uhr kleine KVB-Wimmelbücher. Insbesondere in den Bus- und Stadtbahnlinien um die Innenstadt kann man ihn treffen. Der Nikolaus freut sich auf viele Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren. An den Haltestellen „Rudolfplatz“, „Wiener Platz“, „Porz Markt“, „Amsterdamer Straße“ und „Chorweiler“ steigt er gelegentlich um und öffnet auch dort seinen Wimmelbuch-Sack.

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

Seilbahn2_62011

Köln | Am Samstag, 24. Juni, fährt die Kölner Seilbahn, anlässlich des Mittsommers, bis 1 Uhr nachts. Letzter Einstieg in die Gondeln ist um 0:45 Uhr. Jeder Fahrgast, der an diesem Tag zwischen 18 Uhr und 1 Uhr mit der Seilbahn fährt, erhält kostenlos zur Fahrt einen alkoholfreien Sommer-Cocktail. Für die Zubereitung der Sommer-Cocktails habe die Kölner Seilbahn einen Profi-Barkeeper engagiert.

rewe_family_18062017

Köln | 40.000 Menschen kamen in diesem Jahr auf den Köln/Bonner Flughafen zum Rewe-Family Day. Shoppen, Beautytipps abholen, frisch gegrilltes Essen, Musik hören von Cat Ballou, Tagträumer oder Stefanie Heinzmann, das ist der Rewe-Family Day.

zookoeln_elefanten

Köln | Der Zustand des in der Nacht auf Montag im Kölner Zoo geborenen Elefantenjungtiers habe sich verbessert, denn der Bulle trinke regelmäßig und werde kräftiger. Mutter „Kreeblamduan“ sei allerdings weiterhin überwiegend abweisend.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets