Panorama Panorama NRW

Nordrhein-Westfalen: Mann wird auf A 45 von Lkw erfasst und stirbt

Dortmund | Auf der Bundesautobahn 45 in Fahrtrichtung Frankfurt ist am späten Montagabend ein bisher noch nicht identifizierter Mann kurz vor der Ausfahrt Freudenberg von einem Lkw erfasst worden und dabei ums Leben gekommen.

Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw hatten sich die beiden Fahrzeugführer auf den Verzögerungsstreifen der Ausfahrt Freudenberg begeben, wo der Lkw beide erfasste, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 56-jährige Fahrer des Lkw war den beiden Unfallfahrzeugen nach rechts über den Verzögerungsstreifen ausgewichen.

Bei dem zweiten Fahrzeugführer handelte es sich um einen 21-jährigen Mann: Dieser wurde schwer verletzt. Der 56-Jährige blieb unverletzt.

Zurück zur Rubrik Panorama NRW

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama NRW

schirftzugpolizei2572012

Mönchengladbach | In Mönchengladbach ist ein 56 Jahre alter Mann in Polizeigewahrsam gestorben. Der Mann sei am Sonntagvormittag nach einer häuslichen Gewalt aus seiner Wohnung verwiesen worden, zudem sei ein Rückkehrverbot ausgesprochen worden, teilte die Polizei mit. Am Sonntagabend habe er gegen das Rückkehrverbot verstoßen und sei in Gewahrsam genommen worden.

Dortmund | Im Fall des Anschlags auf den BVB-Mannschaftsbus in Dortmund am 11. April verfolgen die Ermittler offenbar eine Spur ins Ausland. Der mutmaßliche Attentäter Sergej W. könnte Teile der verwendeten Sprengsätze in Belgien beschafft haben, berichtet die "Welt" unter Berufung auf Sicherheitskreise. Laut Zeitung hat das Bundeskriminalamt (BKA) herausgefunden, dass der tatverdächtige 28-jährige Sergej W. wenige Wochen vor dem Attentat mit einem gemieteten Auto nach Belgien gefahren ist.

Düsseldorf | Das Kulturministerium wolle auch im kommenden Jahr Projekte, die innovative Formen der Kulturarbeit von und mit älteren Menschen erproben – mit 100.000 Euro unterstützen. Das teilt das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport mit. Der Förderschwerpunkt für das Jahr 2018 lautet: „Kultur für Männer nach der Berufsphase.“

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets