Panorama Panorama Welt

Florida: Zahl der Opfer bei Flughafen-Schießerei steigt auf fünf

Orlando | Die Zahl der Opfer bei einer Schießerei am internationalen Flughafen von Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida ist auf fünf gestiegen. Acht Menschen waren verletzt worden, als ein Mann wahllos an einer Gepäckausgabe um sich schoss. Der Mann sei verhaftet worden, teilte ein Sprecher mit.

Die Polizei sperrte den Tatort weiträumig ab und evakuierte mehrere Gebäude. Reisende und Angestellte waren zunächst auf das Rollfeld gebracht worden. Der Flughafen war zunächst geschlossen worden, mittlerweile ist eine der beiden Landebahnen jedoch wieder freigegeben worden.

Nach ersten Ermittlungen habe der Mann allein gehandelt.

Zurück zur Rubrik Panorama Welt

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Welt

Riad | Dem saudischen Blogger Raif Badawi droht offenbar eine Verlängerung seiner Haft, wenn er seine Geldstrafe von einer Million Saudi-Riyal, umgerechnet inzwischen knapp 250.000 Euro, nicht zahlen kann: "Ein Gefängnismitarbeiter sagte ihm, dass sein Arrest ausgeweitet werden könnte, sollte er den Betrag nicht aufbringen können", sagte eine Vertraute der Familie der "Zeit". Badawi sitzt seit knapp fünf Jahren in Haft. Ein Gericht in Saudi-Arabien hatte ihn wegen "Beleidigung des Islams" unter anderem zu zehn Jahren Gefängnis, 1.000 Peitschenhieben und der Geldstrafe verurteilt.

Juba | Im Südsudan ist am Montag offenbar ein Passagierflugzeug verunglückt. Dabei seien zahlreiche Menschen ums Leben gekommen, berichten örtliche Medien übereinstimmend. Demnach waren insgesamt 44 Menschen an Bord der Maschine.

Paris | In Frankreich hat ein Mann bei einer Polizeikontrolle das Feuer eröffnet: Die Tat habe sich vor dem Zwischenfall am Pariser Flughafen Orly am Samstagmorgen ereignet. Im Departement Seine-Saint-Denis seien Schüsse auf einen Kontrollpunkt der Polizei abgegeben worden. Eine Beamtin sei leicht verletzt worden, als aus einem fahrenden Auto heraus geschossen worden sei.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets