Rad

betrunken_rad_pixabay_18072018

Köln | Der Sommer ist da, viele Menschen setzen sich an den Aachener Weiher und genießen die lauen Abende. Unter ihnen ist auch Lena. Sie ist mit ihren Freundinnen im Biergarten verabredet, um den Tag entspannt ausklingen zu lassen. Nach drei Kölsch merkt sie langsam, dass der Alkohol ihr doch bei der Sonne schon zusetzt.

fahrrad_haltestelle_18072018

Köln | Es ist ein sonniger Frühlingsmorgen. Haustür auf und los gehen soll es zur Arbeit: mit dem Fahrrad. Doch dann das: das Rad ist nicht dort, wo es sein sollte. Jetzt beginnen die meisten Menschen fieberhaft zu überlegen: Habe ich das Fahrrad an einem anderen Platz abgestellt oder gar irgendwo vergessen? Aber das Fahrradschloss liegt kaputt auf dem Boden. Das Fahrrad wurde geklaut und die Laune ist von jetzt auf gleich auf dem Nullpunkt. Doch was nun?

radstation_shonai_halfbrodt_04072018

Köln| Wer Probleme mit seinem Fahrrad hat, einen sicheren Radstellplatz in der Kölner Innenstadt sucht oder sich ein Fahrrad leihen möchte, kann sich an die Radstation am Kölner Hauptbahnhof wenden. Doch die wenigsten wissen, dass die Radstation auch soziale Projekte fördert.

geisterrad_13062018

Köln | Ein komplett weiß lackiertes Fahrrad steht auf dem Auenweg in Köln Deutz. Es ist ein Mahnmal für die 2015 verunglückte Radfahrerin Miriam S. (19), die Opfer eines illegalen Autorennens wurde. Das weiße Fahrrad ist ein Geisterrad, aufgestellt bei einem „Ride of Silence“.

Radwerkstatt_PR_25012018

Köln | Die Radstation am Kölner Hauptbahnhof hat jetzt eine neue Filiale im Kölner Süden. Am Bahnhof Süd eröffnete die Radwerkstatt Bahnhof Süd. Träger ist der Verein In Via Köln, der auch die Radstation in Bergisch-Gladbach betreibt.

e_bike_ferkelraggae_Fotolia_22042014w

Wiesbaden | Im Jahr 2016 sind 558.000 Elektrofahrräder mit einer Leistung von bis zu 250 Watt nach Deutschland importiert worden. Das entsprach einer mengenmäßigen Steigerung um 50 Prozent gegenüber 2015, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Der Wert dieser Einfuhren betrug 468 Millionen Euro.

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - 1,9 Millionen Privathaushalte in Deutschland haben zum Jahresanfang 2016 mindestens ein Elektrofahrrad besessen. Das waren 5,1 Prozent aller Haushalte, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Im Jahr 2014 hatte der Anteil 3,4 Prozent betragen.

kvb_29_05_17

Köln | Seit dem Start des KVB-Rades, am 8. Mai 2015 entwickelt sich die Nachfrage sehr dynamisch, sagt die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB). Insgesamt seien in den ersten zwei Jahren fast 1,2 Millionen Fahrten verzeichnet worden. Im Schnitt werden 3.000 bis 3.700 KVB-Räder pro Tag ausgeliehen, so die KVB. Am 17. Mai 2017 verzeichneten die Verkehrs-Betriebe erstmals 5.000 Ausleihen an einem Tag.

rennrad_25112014

Köln | Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik der Stadt Köln veranstaltet zum 12. Mal das „Kölner Fahrradquiz“. In den vergangenen Jahren sollen jeweils mehr als rund 1.600 Interessierte teilgenommen haben. Diese Zahl, so das Amt für Straßen und Verkehrstechnik, könnte beim aktuellen Quiz noch übertroffen werden. Denn rund eine Woche vor Ablauf des Wettbewerbs sei die Teilnehmerzahl der Vorjahre bereits nahezu erreicht.

rideofsilence_18_05_17

Köln | Die Ride of Silence Köln startete am gestrigen Dienstag um 19 Uhr am Rudolfplatz. 320 Teilnehmer waren bei der „stille Gedenkfahrt“ dabei, um den schwer verunfallte oder getötete Radfahrer weltweit zur gleichen Uhrzeit zu gedenken.

Radtour-symbol_32012

Wiedtal | Autofrei und „Rad frei“ heißt es wieder am Sonntag den 21. Mai im Wiedtal. Von 10 bis 18 Uhr ist das Wiedtal auf einer Strecke von rund 50 Kilometer von Neuwied-Niederbieber bis Seifen im Kreis Altenkirchen für den motorisierten Verkehr gesperrt und ausschließlich Radlern, Inlineskatern und Fußgängern vorbehalten.

radfahren_21092015

Berlin | Immer mehr Kinder und Jugendliche fahren mit Helm Fahrrad: 2016 trugen gut ein Drittel (34 Prozent) der elf- bis 16-jährigen Fahrradfahrer einen Helm, ein Jahr zuvor waren es noch 29 Prozent, zeigen die neuesten Zahlen aus der repräsentativen Verkehrsbeobachtung der Bundesanstalt für Straßenwesen, über die die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwochsausgabe) berichtet.

adfc2_16_05_17

Köln | Die Ride of Silence wird in diesem Jahr am morgigen Mittwoch, 17. Mai, bereits zum dritten Mal stattfinden. Die „stille Gedenkfahrt“ soll dabei an schwer verunfallte oder getötete Radfahrer weltweit zur gleichen Uhrzeit gedenken. Aufgrund der räumlichen Distanz, zwischen den Unfallorten, wird die Ride of Silence in diesem Jahr an zwei Tagen und an zwei verschiedenen Orten stattfinden, erklärt der Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC).

rad_07042015_symbol02

Berlin | Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel wirft der Bundesregiuerng vor, ihre Handlungsmöglichkeiten bei Fahrraddiebstählen ungenutzt zu lassen. "Bei Pkw-Diebstählen hat eine engere grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu einer deutlich höheren Aufklärungsquote geführt", sagte Gastel der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Die Bundesregierung müsse sich dafür einsetzen, dass auch bei Fahrraddiebstählen grenzüberschreitend gefahndet und kontrolliert werden könne, forderte Gastel.

Radtour-symbol_32012

Köln | Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik der Stadt Köln veranstaltet zum 12. Mal das „Kölner Fahrradquiz“. Das Kölner Fahrradquiz besteht aus zehn Fragen, die das richtige Verhalten, sowie wichtige Regeln für einen sicheren Radverkehr zum Inhalt haben.

Istvan_Hajas_Fotolia_22052014
icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

e_bike_PetairFotolia_22052014w

E-Bikes und Pedelecs werden immer beliebter, auch bei Einsteigern. Grund genug für report-k.de sich einmal mit den Fakten rund um den Einstieg zu beschäftigen. Hier finden Sie das Basiswissen rund ums E-Bike und Pedelec

Radtouren Köln

radtouren_07042105

6 Radtouren rund um Köln

Der Frühling ist da. Passend dazu präsentiert Ihnen report-k.de sechs wunderschöne Radtouren rund um Köln - vorbei am Rhein, römischen Bauwerken, Industrie-Anlagen und Naturschutzgebieten.

Die Radtouren im Überblick

Mit dem Fahrrad ins römische Köln
Die Tour beginnt mitten in Köln-Klettenberg und führt über eine Strecke von etwa 14 Kilometern durch das westliche Köln.

Mehr zu der Radtour finden Sie hier >>>

--- --- ---
Radtour rund um Rodenkirchen
Fremde Düfte und ungewohnte Landschaften bietet ein Radausflug rund um Rodenkirchen. Die etwa zweistündige Tour führt Radler vom Rhein über den Forstbotanischen Garten bis nach Immendorf und zur Rodenkirchener Uferpromenade.

Mehr zu der Radtour finden Sie hier >>>

--- --- ---
Radtour am Rhein entlang
Es ist der Klassiker unter den Radtouren: Ein Rundweg immer entlang des Rheins führt die Radler entlang der links- und rechtsrheinischen Ufer von der Mülheimer Brücke bis nach Zündorf - vorbei an berühmten Bauwerken und jeder Menge Natur.

Mehr zu der Radtour finden Sie hier >>>

--- --- ---
Radtour durch die Wahner Heide
Ein Ausflug in die Wahner Heide lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Die Radtour statret am Gut Leidenhausen und führt mitten durch das Naturschutzgebiet. Radler sollten daher eine Karte mitnehmen.

Mehr zu der Radtour finden Sie hier >>>

--- --- ---
Radtour entlang des Grüngürtels im Westen
Gleich in Stadtnähe lädt der Äußere Grüngürtel zu Radtouren rund um Köln ein, die auch für heiße Tage geeignet sind. Folgen Sie Report-k.de mit dem Fahrrad von Marienburg bis nach Longerich – vorbei an Festungen, Sportanlagen und Seen.

Mehr zu der Radtour finden Sie hier >>>

--- --- ---

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum