Panorama Welt Nachrichten

Bericht: 22 Tote bei Absturz eines Militärflugzeugs in der Ukraine

Tschuhujiw | Beim Absturz eines Militärflugzeugs im ukrainischen Tschuhujiw in der Region Charkow sind mindestens 22 Menschen gestorben. Das berichten die "Kyivpost" und weitere Medien übereinstimmend am Freitagabend unter Berufung auf örtliche Behörden. An Bord seien auch Studenten der Universität der Luftstreitkräfte gewesen, hieß es.

Die örtliche Polizei berichtete von zwei Überlebenden, die mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurden. Der Pilot habe sich per Schleudersitz retten können. Es soll sich um einen Ausbildungsflug gehandelt haben, hieß es.

Das Flugzeug sei im Anflug auf die Landebahn abgestürzt. Die Unfallursache war zunächst unklar. Der ukrainische Präsident Volodymyr Zelensky kündigte an, den Unfallort am morgigen Samstag aufzusuchen und eine Regierungskommission zur Untersuchung des Vorfalls einrichten zu wollen.

Zurück zur Rubrik Welt Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Welt Nachrichten

paris_pixabay_14102020

Paris | In der Nähe von Paris ist Berichten zufolge ein Mann auf offener Straße enthauptet worden. Der Vorfall soll sich am späten Nachmittag nahe einer Bildungseinrichtung in Conflans-Sainte-Honorine nordwestlich von Paris ereignet haben, berichten mehrere Medien. Die Staatsanwaltschaft für Terrorbekämpfung sei eingeschaltet worden.

paris_pixabay_14102020

Paris | Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat nächtliche Ausgangssperren für Paris und acht weitere Großstädte verhängt. "Wir sind in einer besorgniserregenden Situation", sagte der Präsident am Mittwochabend im französischen Fernsehen.

Stockholm | Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin geht in diesem Jahr an die US-Virologen Harvey J. Alter und Charles M. Rice sowie den britischen Biochemiker Michael Houghton. Das teilte das Karolinska-Institut am Montag in Stockholm mit. Sie wurden für die Entdeckung des Hepatitis-C-Virus ausgewählt.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >