Panorama Welt Nachrichten

Niederlande: Van fährt in Gruppe von Festivalbesuchern - Ein Toter

Landgraaf | In den Niederlanden ist am frühen Montagmorgen ein Van in eine Gruppe von Festivalbesuchern gefahren. Dabei kam ein Mensch ums Leben, teilte die Polizei mit. Drei weitere Personen wurden verletzt.

Der Vorfall ereignete sich Medienberichten zufolge gegen 4 Uhr in der Provinz Limburg im Süden des Landes. Im Anschluss fuhr der Kleinbus davon. Die Polizei fahndet derzeit nach dem flüchtigen Fahrer.

Ob es sich bei dem Vorfall um einen Unfall oder eine vorsätzliche Tat handelt, war zunächst unklar. Bei den Opfern handelt es sich dem Vernehmen nach um Besucher des Pinkpop-Festivals, welches am Sonntag zu Ende ging.

Zurück zur Rubrik Welt Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Welt Nachrichten

Molde | Das vor der norwegischen Küste havarierte Kreuzfahrtschiff Viking Sky ist wieder sicher in einem Hafen. Es lief am Sonntagnachmittag in Molde am Nordufer des Moldefjords ein, teils aus eigener Kraft, teils von Schleppern gezogen.

Oslo | Das Kreuzfahrtschiff "Viking Sky" mit 1.300 Passagieren an Bord ist vor der norwegischen Küste in der Hustadvika in Seenot geraten.

fahndung_utrecht_18082019neu

Utrecht | Nach dem tödlichen Vorfall in der niederländischen Stadt Utrecht vom Montag soll der mutmaßliche Attentäter wegen mehrfachen Mordes mit terroristischem Motiv angeklagt werden. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Demnach hat der Mann vermutlich alleine gehandelt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >