Politik Nachrichten

griechenland_2012_04_03

Athen |  Der Chef der konservativen Nea Dimokratia (ND), Antonis Samaras, hat nur einen Tag nach den Parlamentswahlen in Griechenland den Auftrag zur Regierungsbildung an den Präsidenten Griechenlands, Karolos Papoulias, zurückgegeben.

Kiel | Nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat die SPD unter Spitzenkandidat Torsten Albig die Aufnahme von Sondierungsgesprächen für eine "Dänen-Ampel" angekündigt. Die ersten Gespräche mit den Grünen soll es an diesem Donnerstag geben, der Beginn von Verhandlungen mit dem SSW ist für Freitag angesetzt. Eine Koalition der drei Parteien hätte im Kieler Landtag eine knappe Mehrheit von einem Mandat.

usa_2012_04_03

Washington | US-Geheimdienste haben nach eigenen Angaben ein geplantes Attentat des Al-Kaida-Netzwerks auf ein Passagierflugzeug vereitelt. Das berichten übereinstimmend amerikanische Medien unter Berufung auf hochrangige US-Beamte.

DrJoachim-Paul_piraten552012

Düsseldorf | Wenige Tage vor der NRW-Wahl spricht vieles für einen erstmaligen Einzug der Piraten in den Düsseldorfer Landtag. Umfragen sehen die Polit-Neulinge deutlich über der Fünf-Prozent-Hürde. Mit dem Spitzenkandidaten Joachim Paul sprach dapd-Korrespondent Christian Wolf über das rasante Wachstum der Partei, die künftige Arbeit im Landtag und das Leben als Politiker.

Münster |Atomkraftgegner haben am Montag in Altenberge bei Münster einen aus der Urananreicherungsanlage Gronau kommenden Zug fast acht Stunden lang an der Weiterfahrt gehindert. Sie spannten am Mittag Seile über die Strecke. Sechs Personen hängten sich daran und blockierten so die Durchfahrt des Zuges.

Paderborn | Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei einem Wahlkampfauftritt für die frühere ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko eingesetzt. "Wir wollen, dass Julia Timoschenko die notwendige medizinische Versorgung bekommt", sagte die CDU-Politikerin am Montagabend im nordrhein-westfälischen Paderborn vor 4.000 Menschen. Deswegen habe der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, Elmar Brok, die Tochter der in der Ukraine inhaftierten Oppositionspolitikerin, Jewgenija Timoschenko, an diesem Abend eingeladen.

ude752012

Köln | Großer Bahnhof für Christian Ude im Hansasaal des Kölner Rathauses. Der Münchner Oberbürgermeister, SPD-Kandidat um das Ministerpräsidentenamt in Bayern und Präsident des Deutschen Städtetages sucht und hat in Kölns Oberbürgermeister einen Verbündeten gefunden, der mit ihm für die Kommunen ficht. Ude sprach in Köln über die Daseinsvorsorge, den demographischen Wandel und steigende Mieten in Wachstumsregionen. Ude will das Mietrecht anfassen.

merkel_repk01

Berlin | Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) plant auch mit dem neuen französischen Präsidenten François Hollande eine enge Zusammenarbeit. "Ich darf von meiner Seite aus sagen, dass François Hollande hier mit offenen Armen in Deutschland empfangen werden wird", sagte Merkel heute in Berlin. Sie habe ihm gegenüber noch am Sonntag in einem Telefonat eine gute und intensive Zusammenarbeit versprochen.

Dirk-Niebel_BMZ_1742012

Berlin | Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) hat aus Protest gegen die Menschenrechtslage in der Ukraine eine geplante Reise zur Fußball-Europameisterschaft abgesagt.

schavan_deutscher-bundestag-thomas-trutschel-photothek.net

Berlin | Der Gründer der Internetplattform "VroniPlag", Martin Heidingsfelder, hat den Rücktritt von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) gefordert.

russland_2012_04_03

Moskau | Wladimir Putin hat am heute Vormittag vor 3.000 Gästen den Amtseid als russischer Präsident abgelegt. Das Staatsfernsehen übertrug die Zeremonie aus dem Großen Kreml-Palast live.

Paris | Wahlsieger François Hollande hat angekündigt, seine Wahlversprechen schnell umsetzen zu wollen. "In den kommenden Monaten gibt es viel zu tun", sagte Hollande. Es gelte Jahre der Verletzungen zu überwinden: "Wir müssen reparieren, wieder aufrichten, zusammenführen."

salafistern_hermann_J_knippertz_dapd_72149907

Bonn | aktualisiert 15:45 Uhr | Nach den neuen Ausschreitungen durch radikalislamische Salafisten in Bonn ist gegen einen mutmaßlichen Islamisten wegen dreifachen versuchten Mordes an Polizisten Haftbefehl erlassen worden. Der 25-jährige Türke aus Hessen räume den Angriff auf zwei Polizeibeamte ein, sagte der Bonner Oberstaatsanwalt Robin Faßbender am Montag der Nachrichtenagentur dapd. Eine Tötungsabsicht bestreite er aber. Der Mann sei wegen gefährlicher Körperverletzung polizeibekannt.

nrw_wahl500px_neu

Köln | Am 13. Mai 2012 wählen die Bürger in Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. Hier finden Sie aktuelle News, Infos, Hintergründe und die Spitzenkandidaten im Porträt.

roettgen2532012b

Düsseldorf | Nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein geht die nordrhein-westfälische CDU ohne Rücksichten auf die FDP in die letzte Wahlkampfwoche. Der Generalsekretär der NRW-CDU, Oliver Wittke, unterstellte den Liberalen, mit SPD und Grünen koalieren zu wollen. FDP, Grüne und Piraten fühlen sich derweil vom Wahlerfolg im Norden bestärkt. Die NRW-Linke will hingegen die Wahlschlappe in Schleswig-Holstein nicht als Hinweis auf die am kommenden Sonntag stattfindende Landtagswahl in NRW werten.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum