Kommunalwahl 2020

wahlstudio_02092020

Köln | Am 13. September wählen die Kölner Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Kommunalwahl 2020 nicht nur die oder den Oberbürgermeister, sondern den Rat, die Bezirksvertretung, den Integrationsrat und die Landschaftsversammlung Rheinland. Es ist ein kommunaler Wahl-Supersonntag. Üblicherweise konnten in Köln Medien darüber frei auch aus dem Historischen Rathaus berichten. Jetzt ist dies anders: Die Stadt Köln baut selbst ein „Wahlstudio“ auf und streamt aus diesem live. Medien wie report-K, die Livestreams schon bei Bundes- und Landtagswahlen anboten, erhalten eine Absage.

Köln | Wohnen in Köln wird immer mehr zum Luxusgut. Auch im Kölner Severinsviertel in der Südstadt. Vor der Kommunalwahl am 13. September diskutieren in der Kölner Lutherkirche fünf Vertreterinnen und Vertreter von Parteien eine Milieuschutzsatzung für das Severinsviertel. Gastgeber ist die Initiative "Für den Erhalt des Severinsviertels". report-K überträgt die Podiumsdiskussion live.
--- --- ---
Hinweis der Redaktion: Die Podiumsdiskussion soll um 17:30 Uhr beginnen. Clicken Sie auf das Videosymbol und seien Sie live dabei.
--- --- ---

Die Diskutanten:
- David Hartung, SPD, Direktkandidat im Wahlkreis 1
- Marion Heuser, Die Grünen, Direktkandidatin im Wahlkreis 2
- Sebastian Mies, CDU, Direktkandidat im Wahlkreis 1
- Stefanie Ruffen, FDP, Direktkandidatin im Wahlkreis 1
- Michael Weisenstein, Die Linke, Wohnungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion
- Moderation Dietmar Aigner

Köln | Es ist Montag Nachmittag gegen 15 Uhr. Auf der Schildergasse herrscht reger Betrieb, Wahlstände der Parteien sind keine zu sehen. In 13 Tagen wählt Köln. Report-K fragte – unrepräsentativ Kölnerinnen und Kölner, ob sie wählen gehen, wie sie sich in Corona-Zeiten informieren und welche Themen Ihnen wichtig sind. Hier die Antworten.

Social Media Experte Felix Beilharz untersuchte "Wie digital sind Kölns OB-Kandidaten". Im Gespräch mit Andi Goral erklärt und analysiert er wie digital alle 13 Kandidatinnen und Kandidaten sind. So haben nur 5 eine eigene Website oder Facebook-Fanpage. Wer kauft bei Facebook Werbung ein, wer ist auf Instagram oder auf Twitter. Tik Tok allerdings interessiert keine/n der Bewerber/innen und dass, obwohl die Erstwähler ab 16 Jahren wählen dürfen.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Lindenthal 4 für die Stadtteile Lindenthal, Braunsfeld, Müngersdorf der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Lindenthal 3 für die Stadtteile Lindenthal, Junkersdorf der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Lindenthal 2 für die Stadtteile Klettenberg, Sülz, Lindenthal der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Lindenthal 1 für die Stadtteile Klettenberg, Sülz der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Rodenkirchen 5 für den Stadtteil Zollstock der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Rodenkirchen 4 für die Stadtteile Raderthal, Rondorf, Meschenich, Hahnwald der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Rodenkirchen 3 für die Stadtteile Weiß, Sürth, Godorf, Rodenkirchen der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Rodenkirchen 2 für die Stadtteile Marienburg, Rodenkirchen der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Rodenkirchen 1 für die Stadtteile Bayenthal, Marienburg, Raderthal, Rodenkirchen der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Porz 1 für die Stadtteile Altstadt/ Süd III, Deutz der Parteien oder Einzelbewerber vor.

Köln | Am 13. September sind die Kölnerinnen und Kölner aufgefordert an den Kommunalwahlen in NRW 2020 teilzunehmen. Hier stellt report-K die Direktkandidatinnen und Kandidaten im Wahlbezirk Innenstadt 5 für die Stadtteile Altstadt/ Nord II und Neustadt/ Nord II der Parteien oder Einzelbewerber vor.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum