Politik Nachrichten Politik Deutschland

frau_pixa_14092021

Umfrage: Junge Frauen haben weniger Politik-Interesse als Männer

Berlin | Junge Frauen zwischen 18 und 29 Jahren interessieren sich laut einer YouGov-Umfrage deutlich weniger für Politik als Männer derselben Altersgruppe. Nur 21 Prozent der befragten Frauen gaben an, sich stark für Politik zu interessieren, so die Erhebung für das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagsausgabe). Demgegenüber stehen 44 Prozent der Männer.

Knapp ein Drittel (33 Prozent) der Jungwählerinnen traut es sich zudem nicht zu, sich aktiv an einem Gespräch über Politik zu beteiligen. Interesse, Wissen oder Engagement: In allen Punkten ist der Wert unter den Frauen niedriger als bei den gleichaltrigen Männern. So denken beispielsweise 34 Prozent der Jungwählerinnen, ihre Stimme bewirke nichts, und nur wenige können sich vorstellen, in eine Partei einzutreten.

"Viele Frauen nehmen Politik sehr stark als ein Machtspiel wahr", sagte Jugendforscher Klaus Hurrelmann. Das schrecke viele Frauen ab. Erst, wenn es um Inhalte gehe, steige das Interesse.

YouGov befragte vom 30. Juli bis zum 5. August 1.048 Jungwählende in Form einer Onlineumfrage.

Zurück zur Rubrik Politik Deutschland

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Deutschland

altmeier_DBT_SimoneM-Neumann_PR_2021-28092021

Altmaier geht auf Grüne zu

Berlin | Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hält nach der Bundestagswahl sowohl eine Ampel-Koalition als auch ein Jamaika-Bündnis für realistisch.

brinkhaus_DBT_SimoneMNeumann_2012_28092021

Berlin | Im Streit um die Wahl des Vorsitzenden der Unionsfraktion rückt ein Showdown am Dienstagnachmittag offenbar näher.

Mainz | Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner hat angekündigt, ihren Posten als Landesvorsitzende abzugeben.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >