Politik Nachrichten Politik Köln

Braunkohlenausschuss Bezirksregierung Köln: Vorsitzender Stefan Götz wiedergewählt

Köln | Der Braunkohlenausschuss bei der Bezirksregierung Köln hat auf seiner ersten Sitzung des Jahres Stefan Götz (CDU) aus Köln mit großer Mehrheit zum Vorsitzenden wiedergewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden der SPD-Politiker Josef-Johann Schmitz aus Inden, die Nideggener Landtagsabgeordnete Gudrun Zentis von den Grünen und der FDP-Politiker Ulrich Göbbels aus Eschweiler gewählt.

Zurück zur Rubrik Politik Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Köln

ehu_27_03_17

Köln | Das Wahlamt der Stadt Köln sucht für die Landtagswahl am 14. Mai dieses Jahres noch 2.800 Wahlhelfer. Insgesamt werden 6.500 im Einsatz sein. Dieser ist ein Ehrenamt für die Demokratie, es gibt aber als Dankeschön ein „Erfrischungsgeld“ von 40 beziehungsweise 60 Euro.

Köln | Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Porz erneuere ihre Forderung, die verschiedenen Varianten zur Verkehrsführung im Porzer Süden zu untersuchen. Dazu stelle sie einen Dringlichkeitsantrag in der Sitzung am kommenden Dienstag.

gruene_25032017

Köln | Exakt 50 Tage bevor NRW am 14. Mai einen neuen Landtag wählen wird, starten die Kölner Grünen auf ihrer Mitgliederversammlung im Raum 13 in Köln-Mülheim in den Landtagswahlkampf. Die sieben Direktkandidaten präsentierten sich und der NRW-Landesvorsitzende Sven Lehmann hielt ein flammendes Plädoyer, warum Grüne für das Land wichtig seien. Aktuelle Prognosen sehen die Grünen im Land bei rund 7 Prozent. Ein Videobericht zum Auftakt der Kölner Grünen in den Landtagswahlkampf finden Sie hier in Kölns Internetzeitung.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets