Politik Nachrichten Politik Köln

Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung der Bezirksvertretung Chorweiler

Köln | Bereits zum sechsten Mal findet am kommenden Donnerstag, 30. November um 10 Uhr, im Großen Saal im Bezirksrathaus Chorweiler, die Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung der Bezirksvertretung Chorweiler statt. Die Bezirksvertretung Chorweiler wolle mit der Sitzung jungen Menschen im Stadtbezirk ein Forum zur Erfahrbarkeit und zum Einüben demokratischer Prozesse präsentieren.

Für diese Vormittagssitzung am Donnerstag sollen sich vier Schulen mit 210 Schülerinnen und Schüler und deren Lehrerinnen und Lehrer angemeldet haben. Bei der Sitzung soll auch dieses Mal wieder der Erfahrungshorizont und die Interessen der Kinder und Jugendlichen berücksichtigt werden.

Die bewährte Idee der Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung werde inzwischen von mehreren Stadtbezirken Kölns übernommen, die hierzu Beschlüsse gefasst haben, ebenfalls eine Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung durchzuführen. Die Bezirsvertretung Chorweiler freue sich nicht nur, dass die Idee weiter ausgebaut werde, sondern auch auf den Austausch mit den anderen Bezirken.

Zurück zur Rubrik Politik Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Köln

TechnischesRathaus_Deutz_15082018

Köln | In einer aktuellen Beschlussvorlage sollen 300 neue Stellen für die Kernverwaltung der Stadt Köln geschaffen werden. Der Großteil der neuen Stellen soll unbefristet sein, lediglich 32 Stellen sind Vollzeitstellen. Vor allem die Qualität der internen Prozesse sowie deren Kommunikation nach außen sollen verbessert und optimiert werden.

Wohnungen

Köln | Das Schwerpunktthema Wohnungsnot und die in der Folge steigenden Mietpreisen sind nicht nur in der Domstadt ein Problem. Zwar hat sich das Wanderungssaldo im vergangenen Jahr deutlich reduziert, doch für die Kölner Sozialdemokraten bleibt das Thema Wohnungspolitik ein wichtiges auf der Agenda.

reker_01102015

Köln | Die Stadt Köln will ihre Bürgerinnen und Bürger enger und intensiver an den Entscheidungen von Rat und Verwaltung beteiligen. Am 27. September soll der Stadtrat eine Vorlage beschließen, die genau das ermöglichen soll.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN