Politik Nachrichten Politik Köln

linke_01052017

Fünf Direktkandidaten der Linken

Landtagswahl in NRW 2017 – die Kölner Direktkandidaten der Linken

Köln | Die Kölner Linke schickt siehen Direktkandidaten ins Rennen um die Landtagswahl 2017 in Nordrhein Westfalen. Report-K.de sprach mit Gunda Wienke, Dr. Carolin Butterwegge, Daniel Schwerd, Michael Weisenstein und Uschi Röhrig.

Im report-K.de Interview die Direktkandidaten der Partei Die Linke

Wahlkreis 13 Köln I, Gunda Wienke

--- --- ---

Wahlkreis 14 Köln II, Dr. Carolin Butterwegge

--- --- ---

Wahlkreis 15 Köln III, Daniel Schwerd

--- --- ---

Wahlkreis 16 Köln IV, Michael Weisenstein

--- --- ---

Wahlkreis 19 Köln VII, Uschi Röhrig

--- --- ---

Wahlkreis 18 Köln VI, Kalle Gerigk

--- --- ---

Dieser Kandidat stand nicht für ein Interview zur Verfügung:

Wahlkreis 17 Köln V, Dieter Wolf

Zurück zur Rubrik Politik Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Köln

safe_image.php

Köln | Die Parkstadt-Süd gehört zu den städtebaulichen Schlüsselprojekten in Köln. Obwohl erst unlängst die Stadt in einem ersten Anlauf mit einer 2013 in Kraft getretenen Sanierungssatzung am Veto der Justiz gescheitert war, folgt nun ein weiterer Anlauf, diesmal mit den üblichen Mitteln des Städtebaus.

kvb2122012

Köln | Der Kölner Stadtrat wird sich noch in dieser Beratungsfolge mit drei weitreichenden Beschlussvorlagen auseinandersetzen. Bereits am morgigen Dienstag wird der Verkehrsausschuss als erstes Gremium darüber beraten.

14052018_Chorweiler_Spielplatz1

Köln | Die Stadt Köln hat ein spezialisiertes Planungsbüro mit einem besonderen Anliegen beauftragt. In zwei rechtsrheinischen Wohnquartieren soll ein Kriterienkatalog für barrierefreies Wohnen ausgearbeitet werden.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS