Politik Nachrichten Politik Welt

Merkel gratuliert Xi Jinping zur Wiederwahl als Parteichef

Berlin | Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem chinesischen Staatschef Xi Jinping zu seiner Wiederwahl als Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas gratuliert. "Deutschland und China pflegen enge und gute bilaterale Beziehungen", so Merkel am Mittwoch.

"Der Austausch zwischen unseren beiden Ländern ist intensiv und hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Die großen internationalen Herausforderungen erfordern, dass wir in globalen Institutionen konstruktiv zusammenarbeiten und uns gemeinsam für Frieden und Stabilität einsetzen", so die Bundeskanzlerin weiter. "Ich verbinde mit meinem Glückwunsch die Hoffnung, mit Ihnen die intensive und freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Ländern weiterzuentwickeln." Beim Parteitag der Kommunistischen Partei am Dienstag war Xi für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt worden.

Zudem stellte er seine neue Führungsmannschaft vor. Beobachtern zufolge ist unter den insgesamt fünf neuen Mitgliedern des Ständigen Ausschusses des Politbüros kein potenzieller Nachfolger für Xi.

Zurück zur Rubrik Politik Welt

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Welt

Washington | US-Präsident Donald Trump hat die umstrittene Trennung von Migrantenfamilien an der Grenze zu Mexiko beendet. Er unterzeichnete am Mittwoch in Washington ein entsprechendes Dekret. Die Anordnung soll später zum Gesetz werden.

Linz | Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz will auf dem EU-Sondergipfel am Sonntag Kontrollen an den Binnengrenzen verhindern. Das sagte er nach einem Treffen mit Bayerns Ministerpräsident Markus Söder am Mittwoch in Linz. Solche Kontrollen könnten jedoch nur verhindert werden, wenn der Außengrenzschutz verstärkt werde.

New York | Die USA treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus. Das gab die US-Botschafterin bei den UN, Nikki Haley, am Dienstag bekannt. Der Schritt hatte sich zuvor bereits angekündigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS