Sport

Mönchengladbach | Im letzten Spiel des achten Spieltages der Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 4:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel in der 21. Spielminute: Die Gladbacher spielten einen Konter über mehrere Stationen aus und Jonas Hofmann verwandelte die Vorlage von Thorgan Hazard schließlich ins lange Eck. Hofmann baute die Führung in der 53. Minute weiter aus.

Regensburg | Am zehnten Spieltag der 2. Bundesliga hat Jahn Regensburg 1:1 gegen Darmstadt 98 gespielt. Regensburg bleibt mit dem Ergebnis im Tabellenmittelfeld. Darmstadt steht auf Rang 14 und muss sich eher nach unten orientieren.

Stuttgart | Am achten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund auswärts gegen den VfB Stuttgart mit 4:0 gewonnen und bleibt dadurch Tabellenführer. Bereits in der 3. Minute erzielte Jadon Sancho die frühe Dortmunder Führung nach einer Vorlage von Teamkollege Marco Reus. Jacob Bruun Larsen hatte nach seinem Tempolauf auf der linken Seite zentral in den Strafraum zu Reus geflankt, der auf Sancho weiterleitete, sodass dieser mit links ins lange Eck treffen konnte.

Bielefeld | Am zehnten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Greuther Fürth auswärts gegen Arminia Bielefeld mit 3:2 gewonnen. Das erste Tor der Partie erzielte der Bielefelder Joan Simun Edmundsson in der 31. Minute. Edmundsson hatte einen Ball zentral von Teamkollege Andreas Voglsammer durchgesteckt bekommen und ließ dem Fürther Torhüter keine Chance bei seinem Flachschuss ins Tor.

Amsterdam | In der UEFA Nations League hat Deutschland am Samstagabend mit 0:3 gegen die Niederlande verloren.

Stuttgart | Markus Weinzierl löst den am Sonntag beurlaubten Tayfun Korkut als Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ab. Der frühere Trainer des FC Augsburg und des FC Schalke 04 unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020, teilte der Verein am Dienstagmittag mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Weinzierl soll bereits am Mittwoch das erste Training leiten.

Dortmund | Am 7. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der aktuelle Tabellenführer Borussia Dortmund mit einem 4:3 gegen Augsburg gewonnen. Dabei zeigten die Gäste aus Bayern eine großartige Leistung und hatten viele Torchancen, der BVB war offensiv stark, hatte aber in der Defensive Schwächen. Augsburg war in der 22. Minute durch Alfred Finnbogason sogar in Führung gegangen, erst in der 62. Minute gelang der Ausgleich durch Paco Alcácer.

Fürth | Am 9. Spieltag in der 2. Bundesliga hat Fürth gegen Regensburg mit einem 1:1 nur unentschieden gespielt und damit den Sprung auf Rang zwei der Tabelle verpasst.

Suzuka | Lewis Hamilton hat für den Großen Preis von Japan die Pole geholt. Es ist das siebte Mal in diesem Jahr, dass er vom vordersten Platz startet, vier Mal folgte daraus auch ein Sieg.

Bremen | Zum Auftakt des 7. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen gegen den VfL Wolfsburg mit 2:0 gewonnen.

Darmstadt | Zum Auftakt des 9. Spieltags in der 2. Liga hat der HSV seine Pechsträhne beendet und in Darmstadt mit 2:1 gewonnen. Zuletzt waren die Hamburger dreimal hintereinander sieg- und auch torlos geblieben. Am Freitagabend traf Aaron Hunt in der 13. Minute, Lewis Holtby legte in der 45. Minute nach.

Genf | Der langjährige Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA, Sepp Blatter, hat sich selbst eine weiße Weste bescheinigt. "Ich bin mit mir im Reinen", sagte der 82-Jährige der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenend-Ausgabe). Allerdings bestätigte er, dass in der Schweiz weiter Strafermittlungen gegen ihn laufen, unter anderem bezüglich eines Fernsehrechte-Vertrages, den er 2005 dem damaligen FIFA-Vizepräsidenten Jack Warner (Trinidad & Tobago) ausgestellt hatte.

Dortmund | Am 2. Spieltag der Champions League hat Borussia Dortmund im eigenen Stadion gegen AS Monaco mit 3:0 gewonnen. Der nach der Pause eingewechselte Jacob Bruun Larsen erzielte in der 51. Minute das Führungstor für die Dortmunder. BVB-Stürmer Jadon Sancho hatte im Zentrum viel Platz und auf Bruun Larsen durchgesteckt, der frei vor Torhüter Danijel Subasic nur noch einschieben musste.

Duisburg | Der Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat den bisherigen Cheftrainer Ilia Gruev von seinen Aufgaben entbunden. Seine Nachfolge wird der langjährige Braunschweig-Coach Torsten Lieberknecht antreten, wie der Verein am Montag mitteilte. Auch Co-Trainer Yontcho Arsov wurde freigestellt.

Ingolstadt | Zum Abschluss des 8. Spieltags der 2. Bundesliga unterlag der FC Ingolstadt 04 mit 1:2 gegen Union Berlin. Die "Eisernen" aus Berlin rücken durch den Auswärtserfolg auf den zweiten Tabellenplatz vor und sind damit der erste Verfolger des 1.FC Köln. Für die Ingolstädter war es bereits die vierte Niederlage in Folge.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum