Sport

Düsseldorf | Fortuna Düsseldorf vermeldet einen weiteren Neuzugang für die neue Saison: Abwehrspieler Bruno Soares wechselt nach Vereinsangaben vom MSV Duisburg in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt.

public_viewing_2010_2752012

Düsseldorf | Fußballfans in Nordrhein-Westfalen können die Europameisterschaft wieder unter freiem Himmel auf Großbildleinwänden verfolgen. Die Kommunen sollten beim Public Viewing von den bestehenden Ausnahmeregeln Gebrauch machen und für das Public-Viewing das Gesetz zur Nachtruhe lockern, teilte Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) am Sonntag in Düsseldorf mit. Die Ausnahme gilt für die Fußball-EM vom 8. Juni bis zum 1. Juli und für die Olympischen Spiele vom 27. Juli bis 12. August.

Public Viewing, Balkon, heimisches Wohnzimmer oder Kneipe, wo ist der beste Platz die EM zu schauen? Sagen sie es uns auf Facebook >

Basel | Die deutsche Nationalmannschaft hat in einem Testspiel gegen die Schweiz mit 3:5 verloren. Dabei hatte das Team von Bundestrainer Joachim Löw zu Beginn der Partie mehr vom Spiel, zwingende Torchancen ergaben sich zunächst allerdings nicht. In der 21. Minute setzen die Eidgenossen zu einem Konter an, den Derdiyok zum 1:0 sehenswert abschließen kann.

Flensburg | Es war ein rein deutsches Finale in diesem Jahr beim Europapokal der Pokalsieger und für den VFL Gummersbach erfüllte sich die Hoffnung auf den dritten Titelgewinn nicht. Nachdem man schon das Hinspiel vor heimischem Publikum gegen die SG Flensburg-Handewitt verloren hatte, musste man sich auch im hohen Norden heute geschlagen geben. Das Ergebnis des Rückspiels: SG Flensburg-Handewitt - VfL Gummersbach 32:28 (16:11)

Frankfurt/Main | Das DFB-Bundesgericht hat den Einspruch von Hertha BSC gegen die Wertung des chaotischen Relegationsrückspiels bei Fortuna Düsseldorf (2:2) zurückgewiesen. Der Vorsitzende Richter Goetz Eilers bestätigte damit das erstinstanzliche Urteil des DFB-Sportgerichts, Hertha BSC steigt somit in die 2. Liga ab. Bei der Verhandlung wurden über mehrere Stunden insgesamt 14 Zeugen gehört, darunter auch Hertha-Trainer Otto Rehhagel und Schiedsrichter Wolfgang Stark.

Handball-final4_step_2552012

Köln | Am kommenden Wochenende treffen die besten europäischen Handball-Clubs in der Arena in Deutz aufeinander. Im Halbfinale der Velux EHF Final 4 kämpfen gleich zwei deutsche Teams um den Final-Einzug: Dann tritt der THW Kiel gegen die Füchse Berlin an.

Düsseldorf | Die Ermittlungen gegen Fußballprofis des Bundesliga-Aufsteigers Fortuna Düsseldorf weiten sich aus. Staatsanwalt Ralf Herrenbrück sagte heute auf dapd-Anfrage, gegen drei Düsseldorfer Spieler werde wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt. Den Fußballprofis wird vorgeworfen, Bengalo-Fackeln in den Händen gehalten oder gezündet zu haben.

Köln | Bei der TSV Hannover-Burgdorf siegte der Europapokalfinalist VfL Gummersbach gestern Abend mit 37:35 (18:16). Dabei merkte man beiden Teams an, dass es für sie in der Bundesliga nicht mehr um viel geht.

München | Der Präsident vom FC Bayern München, Uli Hoeneß, hat sich in die Debatte um einen Verbleib von Trainer Jupp Heynckes eingeschaltet und erklärt, dass dieser Übungsleiter beim deutschen Rekordmeister bleibe. "Warum sollte er gehen? Er hat Vertrag. Er bleibt auf jeden Fall", erklärte Hoeneß gegenüber der "Bild-Zeitung".

asv_nachtlauf2009

Köln | Noch am Nachmittag hatte es am Kölner Tanzbrunnen gehagelt. Beim Startschuss des 9. Nachtlaufs am 16. Mai 2012 erwartete die rund 2.400 Läufer dann strahlender Sonnenschein.

FC-Trainerstab_2352012

Köln | Der 1. FC Köln will einen Umbruch. Dafür sorgen will ein neues Führungs-Trio – bestehend aus Trainer Holger Stanislawski, Kader-Leiter Jörg Jakobs und dem sportlichen Leiter Frank Schaefer. Gemeinsam wollen sie den Kader der Profimannschaft deutlich ausdünnen, die Mannschaft verjüngen und die Kölner Jugend stärken.

Das sportliche Führungsteam beim 1. FC Köln steht. Ein guter Neubeginn für den ersten Club am Rhing? Diskutieren Sie die Entscheidung auf www.facebook.com/Reportk >

Berlin | Hertha-Präsident Werner Gegenbauer hat im juristischen Kampf um den Bundesliga-Klassenverbleib einen Gang vor das Ständige Schiedsgericht der Lizenzvereine im Profifußball nicht ausgeschlossen.

haie_symbol2010

Köln | Die Kölner Haie verstärken ihren Sturm mit Rok Ticar. Der slowenische Nationalspieler wechselt vom DEL-Club Krefeld Pinguine nach Köln und hat beim KEC einen Vertrag über eine Spielzeit unterschrieben.

fussball_feature1252012b

München | Das Freundschaftsspiel gegen die Nationalmannschaft der Niederlande hat der FC Bayern am Dienstagabend mit 3:2 gewonnen.

Leverkusen | Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser hat angekündigt, in der kommenden Saison durch Gäste-Fans verursachte Strafen wegen Pyro-Technik auf die Karten-Preise umzuwälzen. "Wird in Zukunft im Gästeblock der BayArena gezündelt, werden wir die Strafe auf die Gästefans des jeweiligen Vereins umlegen", sagte Holzhäuser gegenüber der "Bild"-Zeitung. "Im folgenden Jahr würden die Eintrittspreise für diesen Verein dann steigen."

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum