Sport

Leipzig | Zum Abschluss des 29. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Leverkusen in Leipzig mit 4:1 gewonnen. Dabei war Leipzig in der 17. Minute noch durch Marcel Sabitzer in Führung gegangen.

asv_nachtlauf_2017_25052017

Köln | Für den 15. Galeria Kaufhof Nachtlauf des ASV Köln kann man sich bereits anmelden. Am 9. Mai 2018 startet der 15. Galeria Kaufhof Nachtlauf des ASV Köln im Kölner Tanzbrunnen.
---
Inspiration: So lief der 14. Galeria Kaufhof Nachtlauf - hier den Bericht und das Video von report-K aus 2017 ansehen >
---

Paris | Thomas Tuchel wird offenbar neuer Trainer des französischen Erstligisten Paris St. Germain. Er erhalte einen Vertrag über zwei Jahre, berichtet das Portal Sportbuzzer unter Berufung auf eigene Informationen. Die Vereinbarung beinhaltet demnach eine Option auf ein weiteres Jahr.

Augsburg | aktualisiert | Der FC Bayern ist Meister der Saison 2017/18. Die Bayern gewannen in Augsburg mit 4:1.

Nürnberg | Am 29. Spieltag in der 2. Bundesliga hat der 1. FC Nürnberg gegen den 1. FC Heidenheim mit 3:2 gewonnen und damit den Abstand zur Tabellenspitze auf drei Punkte verkürzt.

München | FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat sich gegen die Einführung einer Playoff-Runde in der Fußball-Bundesliga ausgesprochen. "Jetzt einfach die Regeln ändern, nur weil die anderen nicht so leicht mitkommen, und damit sie wieder wettbewerbsfähig sind? Das kann es ja wohl nicht sein. Das wäre einfach total unfair", sagte Hoeneß der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenend-Ausgabe).

Hannover | Zum Auftakt des 29. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Hannover einen schon fast sicher geglaubten Sieg gegen Werder Bremen am Ende mit einem 2:1 nur knapp gerettet.

Düsseldorf | Zum Auftakt des 29. Spieltags in der 2. Liga hat Spitzenreiter Düsseldorf zu Hause gegen Bochum mit 1:2 verloren. Dabei blieb die Partie lange torlos, Bochums Thomas Eisfeld eröffnete in der 70. Minute den Torreigen, Robbie Kruse legte in der 74. Minute nach. Düsseldorf konnte weitere fünf Minuten später per Foulelfmeter lediglich noch anschließen.

Leipzig | In der Europa League hat RB Leipzig das Viertelfinal-Hinspiel gegen Olympique Marseille mit 1:0 gewonnen.

Sevilla | Der FC Bayern München hat das Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals beim FC Sevilla mit 2:1 gewonnen. Die Spanier waren durch Pablo Sarabia in der 32. Minute in Führung gegangen und sorgten durch ein Eigentor von Jesús Navas sechs Minuten später selbst für den Ausgleich. Der Kopfballtreffer von Thiago in der 68. Minute drehte die Partie.

Darmstadt | Zum Abschluss des 28. Spieltags in der 2. Liga hat Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf überraschend beim heißen Abstiegskandidaten SV Darmstadt 98 mit 0:1 verloren. Düsseldorfs Vorsprung auf Platz zwei bleibt damit bei sechs Punkten, Darmstadt verkürzt auf drei Punkte Abstand zu Relegationsplatz 16 und ist Vorletzter.

fc_fahne_pixabay_01042018

Köln | Wer auf das gestrige Hoffenheim-Debakel der Profis des 1. FC Köln zurückblickt, sollte sich das Osterwochenende nicht trüben lassen, sondern einfach noch ein wenig weiter in die Vergangenheit abschweifen. Im April vor 40 Jahren gelang den Kickern des 1. FC Köln einfach alles.

München | Die Bayern sind am 28. Spieltag noch nicht Meister der Bundesliga - am BVB hätte es aber nicht gelegen: Dortmund verlor am Samstagabend in München mit 0:6. Der 1. FC Köln verlor mit 6:0 in Hoffenheim.

Berlin | Die DFB-Elf hat das Testspiel gegen Brasilien am Dienstagabend mit 0:1 verloren. Brasiliens Gabriel Jesus schoss in der 38. Minute den entscheidenden Treffer. Brasilien zeigte einen wesentlich konzentrierteren Fußball als noch vor ein paar Jahren, insbesondere die Verteidigung stand kompakt.

Frankfurt/Main | Lothar Matthäus leitet künftig den sogenannten "Club der Nationalspieler". Das teilte der DFB am Dienstag mit. Nach zehn Jahren an der Spitze ziehe sich Uwe Seeler vom Posten des Vorsitzenden zurück und werde Ehrenvorsitzender.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum