Sport Eishockey

Haie gewinnen mit 5:1 gegen Straubing

Köln | Manchmal wirken Trainerwechsel wie eine Frischzellenkur für Sportteams. Bei den Haien scheint dies der Fall zu sein. Ein anderer Kölner Sportclub hadert ja noch mit sich. Peter Draisaitl, kam, trainierte und sein Team siegte gestern Abend in der Kölner Lanxess Arena gegen Straubing mit 5:1.

Gehen musste Trainer Cory Clouston und die neuen Ansätze von Draisaitl scheinen die Spieler der Kölner Haie inspiriert zu haben. Zumindest die Torschützen: Hospelt, Latta, Schütz, Jones und Gogulla brachten die schwarze Hartgummischeibe im Netz der Niederbayern unter. Knapp über 7.000 Fans wollten die Partie sehen.

Zurück zur Rubrik Eishockey

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Eishockey

Köln | Am gestrigen Sonntag teilten die Kölner Haie mit, dass sie sich von Stürmer Justin Shugg trennen. In der Mitteilung heißt es, dass man sich mit dem kanadischen Stürmer, der in der Saison 2017/18 von Augsburg nach Köln wechselte nicht auch eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte.

puck_19112013

Die Kölner Eishockeymannschaft „Kölner Haie“ bekommt einen neuen Wettpartner – die „Sportwetten.de GmbH“. Das Unternehmen ist eine Düsseldorfer Aktiengesellschaft.

Köln | Die Kölner Haie brauchen einen neuen Geschäftsführer. Der Verein teilte heute mit, dass man sich von Geschäftsführer Oliver Müller heute mit sofortiger Wirkung trennte. Man trenne sich einvernehmlich, heißt es.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS