Sport Eishockey

Kölner Haie verlängern Vertrag mit Peter Draisaitl

Köln | Die Kölner Haie teilen mit, dass sie den Vertrag mit ihrem Chefcoach Peter Draisaitl und seinem Coaching-Team über die laufende Saison hinaus verlängert haben.

"Wir sind mit der Arbeit von Peter Draisaitl sehr zufrieden und davon überzeugt, dass er in der Zukunft der richtige Mann hinter der Haie-Bande ist", wird Haie-Sportdirektor Mark Mahon zur Vertragsverlängerung Peter Draisaitls in einer Mitteilung zitiert.
 
Die Co-Trainer Greg Thomson und Thomas Brandl sowie Torwart-Trainer Jonas Forsberg werden Cheftrainer Peter Draisaitl weiterhin als Assistenten zur Verfügung stehen.
 

Zurück zur Rubrik Eishockey

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Eishockey

Köln | Köln gegen Düsseldorf auf Eis, der Derby-Klassiker schlechthin wird am 12. Januar 2019 im Rheinenergiestadion stattfinden. Das DEL Winter Game. Heute startet um 10 Uhr der freie Kartenvorverkauf.

Köln | Die Kölner Haie sind im Viertelfinale in den Play Offs ausgeschieden. Jetzt sortiert die sportliche Führung den Kader neu. Zwar noch einen Vertrag haben die Spieler Dylan Wruck und Philip Gogulla, aber sie spielen in der Planung keine Rolle mehr. Damit gibt es für Gogulla, der seit 2004 für die Haie aufs Eis kurvt, keine sportliche Zukunft mehr beim KEC. 

Köln | Das Ergebnis ist klar und eindeutig. Die Kölner Haie haben heute mit 1:5 auf eigenem Eis vor über 14.000 Zuschauern in der Lanxess Arena das Play-Off-Spiel gegen die Ice Tiger Nürnberg verloren und sind damit aus ausgeschieden.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN