Sport Eishockey

haie_24102017

Jones verkürzt im ersten Drittel zum 1:1

Kölner Haie verlieren gegen die Eisbären aus Berlin mit 2:4

Köln | Es war ein spannendes Dienstagsspiel in der Lanxess Arena, aber die Haie konnten gegen das Team ihres eheamligen Trainers Krupp nicht punkten. Die Haie verloren mit 2:4.

haie_24102017c

Hier jubelt Ryan Jones beim 1:1

Haie gegen Eisbären verspricht immer ein spannendes Duell zu werden, nicht zu Letzt auch, weil Uwe Krupp als Berliner Coach, mal wieder an der Kölner Eisfläche wirkt. Im ersten Drittel zeigten sich die Haie dynamisch mit Vorwärtsdrang, mussten aber in der neunten Minute, für den Spielverlauf überraschend, einen Gegentreffer von Sean Backman einstecken. Doch das entmutigte die Haie nicht, ganz im Gegenteil ihr Vorwärtsdrang hielt an und nur sieben Minuten später konnte Ryan Jones für die Haie ausgleichen. Die Haie waren beim 1:1 in Überzahl. In der letzten Minute des zweiten Drittels konnten die Berliner wiederum in Führung gehen. Jamison MacQueen schoss die Gäste mit 1:2 in Führung.

haie_24102017d

Der Berliner Trainer Uwe Krupp, der auch schon einmal die Kölner Haie trainierte.

Im dritten Drittel wurde es noch einmal richtig spannend. Purer Schlagabtausch, aber dann schlugen die Eisbären durch Daniel Richmond erneut zu und gehen mit 1:3 weiter in Führung. In der 57. Minute gelingt den Haien durch Kai Hospelt noch einmal zum 2:3 anzuschließen. 10.092 Menschen toben in der Halle und bangen und hoffen mit den Haien. Noch sind drei Minuten zu spieln. Aber die Berliner sind zu clever, als sich den Sieg noch nehmen zu lassen. Thomas Oppenheimer trifft ins leere Tor als Peters vom Eis ist und erhöht so zum 2:4. Dies war gleichzeitig das Endergebnis.
Am Freitag fahren die Haie nach Nürnberg und bestreiten dort ihr nächstes Auswärtsspiel.

Zurück zur Rubrik Eishockey

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Eishockey

Köln | Der im vergangenen Sommer von Yugra Khanty-Mansiysk zu den Kölner Haien gewechselte Verteidiger Tobias Viklund hat aus persönlichen Gründen darum gebeten seinen Vertrag aufzulösen. Der Verein kam dem nach. Viklund spielte in der DEL 14 Mal für die Kölner Haie.

Köln | In der kommenden Spielzeit ist Moritz Müller der Kapitän der Kölner Haie. Zudem verlängerte der Spieler seinen Vertrag um drei Jahre bis 2022. Die Haie Mannschaft wählte Müller im Trainingslager in Südtirol. Cheftrainer Peter Draisaitl begrüßt die Wahl.

Köln | Am gestrigen Sonntag teilten die Kölner Haie mit, dass sie sich von Stürmer Justin Shugg trennen. In der Mitteilung heißt es, dass man sich mit dem kanadischen Stürmer, der in der Saison 2017/18 von Augsburg nach Köln wechselte nicht auch eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte.

REPORT-K LIVESTREAM

banner_randspalte_report-k_montage

Verfolgen Sie das 1. Highligt der neuen Session 2019
Die Proklamation von Jan und Griet 2019 des Reiterkorps Jan von Werth im Report-K Livestream aus der Kölner Flora
Freitag 16. November 2018
Ab 20:20 Uhr

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Zwiegespräch – Botz un Bötzje

Ne joode Jung – Holger Quast

Cat Ballou

Druckluft – Dicke Backen

Planschemalöör

Beckendorfer Knallköpp

Schlappkappe

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN