Sport Eishockey

haie_symbol1632010

Kölner Haie verpflichten Goalie Justin Peters

Köln | Die Kölner Haie haben mit Justin Peters einen weiteren Torhüter verpflichtet. Der 31-Jährige in Blyth, Ontario, geborene Kanadier wird am heutigen Mittwoch in Köln erwartet und wird am morgigen Donnerstag erstmals mit dem Haie-Team aufs Eis gehen. Peters erhält bei den Kölner Haien die Rückennummer 35.

Justin Peters

Justin Peters begann seine Profikarriere nach vier Jahren in der kanadischen Juniorenliga OHL 2006/07 in der NHL-Organisation der Carolina Hurricanes, die ihn 2004 in der zweiten Runde drafteten. In der Saison 2009/10 kam Peters zu seinem NHL-Debüt im Trikot der Hurricanes und pendelte bis 2014 zwischen NHL (Carolina) und AHL (Albany und Charlotte). Weitere NHL-Stationen in Peters Karriere waren die Washington Capitals (2014/15) und die Arizona Coyotes (2016/17). Insgesamt stand der Torhüter 83 Mal in der NHL auf dem Eis. Zu Beginn der laufenden Spielzeit wechselte Justin Peters zu Dinamo Riga (KHL) und absolvierte dort 14 Partien. Nun führt ihn sein Weg an den Rhein.

Zurück zur Rubrik Eishockey

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Eishockey

Köln | Der im vergangenen Sommer von Yugra Khanty-Mansiysk zu den Kölner Haien gewechselte Verteidiger Tobias Viklund hat aus persönlichen Gründen darum gebeten seinen Vertrag aufzulösen. Der Verein kam dem nach. Viklund spielte in der DEL 14 Mal für die Kölner Haie.

Köln | In der kommenden Spielzeit ist Moritz Müller der Kapitän der Kölner Haie. Zudem verlängerte der Spieler seinen Vertrag um drei Jahre bis 2022. Die Haie Mannschaft wählte Müller im Trainingslager in Südtirol. Cheftrainer Peter Draisaitl begrüßt die Wahl.

Köln | Am gestrigen Sonntag teilten die Kölner Haie mit, dass sie sich von Stürmer Justin Shugg trennen. In der Mitteilung heißt es, dass man sich mit dem kanadischen Stürmer, der in der Saison 2017/18 von Augsburg nach Köln wechselte nicht auch eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Zwiegespräch – Botz un Bötzje

Ne joode Jung – Holger Quast

Cat Ballou

Druckluft – Dicke Backen

Planschemalöör

Beckendorfer Knallköpp

Schlappkappe

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN