Sport Feldhockey - Rot Weiss Köln

Hockeyliga 2017/18: Damen von Rot-Weiss starten mit einem Sieg in die neue Saison

Köln | Mit einem verdienten und am Ende deutlichen 3:0 (0:0)-Erfolg haben sich die Damen von Rot-Weiss Köln in ihrem Saisonauftaktspiel beim Großflottbeker THGC durchgesetzt. Nach einer torlosen ersten Halbzeit zeigte sich in der zweiten Hälfte die individuelle Stärke der Kölnerinnen gegen eine ersatzgeschwächte Flottbeker Mannschaft.

Die erste Hälfte der Partie blieb trotz einiger guter Chancen, vor allem auf Kölner Seite, torlos. Flottbek verteidigte vor allem geschickt und hielt so das Unentschieden bis zum Seitenwechsel.

Kurz nach dem Anpfiff zum dritten Viertel setzte sich Pia Oldhafer stark im Eins gegen Eins durch und erzielte die durchaus verdiente Führung für Köln (28.). Auch der zweite Treffer durch Lea Stöckel (53.) kam durch eine starke Einzelleistung zustande. Der GTHGC warf nach dem zweiten Gegentor noch einmal alles nach vorne und nahm sogar die stark haltende Torhüterin Marta Kucharska zu Gunsten einer weiteren Feldspielerin vom Platz, konnte sich jedoch keine zwingenden Situationen erspielen. In der Schlussminute erzielte so stattdessen Lea Stöckel mit ihren zweiten Treffer die endgültige Entscheidung: Eine leicht verstoppte Ecke brachte sie durch viele Spielerinnen hindurch auf der linken Seite unter – Kucharska war einige Minuten zuvor wieder auf den Platz gewechselt.

Großflottbeks Trainer Michael Behrmann: „Am Anfang haben wir gut mitgehalten, aber leider haben uns aus verschiedensten Gründen vier, fünf Stammspielerinnen gefehlt. Köln hatte über das gesamte Spiel mehr Chancen und so verdient gewonnen. Heute haben wir gegen eine stärkere Mannschaft zu recht verloren.“

Markus Lonnes, Trainer von Rot-Weiss Köln, war mit seinem Team zufrieden: „Auch wenn wir in der ersten Halbzeit unsere Chancen nicht verwertet haben, war das ein guter Start für uns heute, und der Sieg hätte durchaus auch höher ausfallen können. Insgesamt eine durchweg gelungene Mannschaftsleistung.“

Tore:

  • 0:1 Pia Oldhafer (38.)
  • 0:2 Lea Stöckel (53.)
  • 0:3 Lea Stöckel (60., KE)

Strafecken:

  • GTHGC --- / RWK 7 (1 Tor)

Grüne Karte:

  • Franziska Schwab (49.) / ---

Zuschauer:

  • 150

Zurück zur Rubrik Feldhockey - Rot Weiss Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Feldhockey - Rot Weiss Köln

Köln | Die Damen des Mannheimer HC haben ihre weiße Weste in der laufenden Feldhockey-Bundesligasaison behalten und Rot-Weiss Köln im Topspiel des dritten Spieltags die erste Niederlage zugefügt. Mit 1:0 (0:0) siegte der MHC am Sonntag vor rund 200 Zuschauern im Duell der beiden Topteams. Ein Eckentor brachte die Entscheidung. „Es war ein verdienter Sieg für Mannheim”, räumte RWK-Coach Markus Lonnes nach der Partie ein. Mannheims Co-Trainer Janick Thum stellte seinerseits fest: „Wir haben ein richtig gutes Spiel erwischt.”

Köln | Die Herren von Rot-Weiss Köln haben erfolgreich Revanche für das verlorene DM-Endspiel der Vorsaison genommen, im Topspiel auf eigener Anlage mit 6:3 (1:0) die Titelverteidiger vom Mannheimer HC geschlagen und damit durchaus ein deutliches Ausrufezeichen setzen können.

Köln | Die Herren von Rot-Weiss Köln sind mit einem 2:0 (0:0)-Sieg beim Nürnberger HTC in die neue Feldhockey-Bundesligasaison gestartet. Dabei war zu merken, dass die Domstädter praktisch keine Vorbereitung mit dem kompletten Team absolvieren konnten, doch die Nürnberger verkauften sich gegen den Vizemeister auch über weite Strecken gut. Dennoch war der Sieg des Favoriten am Ende nicht unverdient.

Köln Livestream

report_K_live2017

report-K.de Livestream

21.9. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Kölner Heumarkt
ab 18 Uhr live vom Heumarkt: Die Kölner SPD-Bundestagskandidaten
ab 19 Uhr Martin Schulz live

--- --- ---

Die Wahlnacht im Kölner Rathaus am 24. September

Ab 17:45 Uhr live aus dem Kölner Rathaus: Impressionen von den Wahlparties der Parteien, Stimmen, Interviews, Emotionen live bei report-K

Bundestagswahl 2017

bundestagswahl_2017_button

Bundestagswahl 2017 in Köln

Zum Spezial von report-K / Internetzeitung Köln >

--- --- ---

kandidaten_koeln_13092017

Report-K interviewte die Direktkandidaten - die Videointerviews finden Sie hier, sortiert nach

Nach Partei >

Nach Wahlkreisen >

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Bildungsmesse

bildungsmesse_02092017kl

Kölner Bildungsmesse 2017 im Gürzenich

Report-K berichtete von der Kölner Bildungsmesse - Sehen Sie hier spannende Interviews mit Ausstellern zu neuen beruflichen Möglichkeiten und Chancen

Bundestagswahl 2017

Am 24. September finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Im Spezial von report-K finden Sie aktuelle Informationen, Hintergründe, Wahlprogramm zur Bundestagswahl in Köln und in Deutschland. Hier geht es zum report-K Bundestagswahl 2017 Spezial >

Hinweis der Redaktion: Am 24. September ab 17:30 Uhr bieten wir wieder einen Livestream aus dem Kölner Rathaus zur Bundestagswahl 2017 an.