Fußball

Sotschi | Bei der Fußball-WM in Russland hat Deutschland gegen Schweden mit 2:1 gewonnen. Nach einer aus deutscher Sicht starken Anfangsphase ließ das Tempo des Weltmeisters nach, Schwedens Ola Toivonen traf in der 32. Minute. Danach ging das deutsche Team in die Defensive, bekam kaum noch Angriffe hin, Manuel Neuer musste Schlimmeres verhindern.

Sotschi | Bei der Fußball-WM in Russland fällt Mats Hummels im Spiel gegen Schweden aus. Das sagte Bundestrainer Jogi Löw am Freitag in Sotschi. Hummels habe sich beim Training den Halswirbel verrenkt und könne vorerst nicht in Kopfballduelle gehen.

Sinsheim | Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann verlässt seinen Verein und wechselt laut eines Berichts der "Bild" zu RB Leipzig.

Köln | Das als Top gesetzte Team von Argentinien strauchelt, Frankreich erringt einen Pflichtsieg und Dänemark und Australien trennen sich unentschieden.

Köln | Am 20. Juni siegten alle Favoriten: Spanien, Uruguay und Portugal. Ronaldo schoss sein viertes WM-Tor.

Köln | Die Spielergebnisse der Fußball-WM 2018 vom 19. Juni in der Zusammenfassung: Rußland ist sicher weiter, Senegal siegt gegen Polen und Japan ist gegen Favorit Kolumbien erfolgreich.

Köln | Der bisherige Torwart von Fortuna Köln Tim Boss strebte in die 2. Bundesliga und der Kölner Südstadtverein brauchte einen neuen Torhüter. Der steht jetzt mti Nikolai Rehnen fest, der von Arminia Bielefeld ausgeliehen wird.

Köln | Der nächste Gegner der Deutschen Fußballnationalmannschaft Schweden gewann nach Elfmeter gegen Südkorea. Favorit Belgien brillierte gegen Debütant Panama.

Köln | Der in der Regionalliga West spielende Verein Viktoria Köln und sein Trainer Olaf Janßen trennen sich mit sofortiger Wirkung. Janßen wird das Trainerteam des Fußball-Bundesligisten VFL Wolfsburg unterstützen.

Köln | Deutschland verliert, Brasilien spielt untentschieden und Serbien gewinnt.

Moskau | Der gesamte deutsche Kader bei der Fußball-Weltmeisterschaft ist fit und einsatzbereit. Das sagte Bundestrainer Jogi Löw am Samstagmittag in Moskau. Auch Mesut Özil könne spielen, dieser habe in der letzten Woche sogar noch zwei zusätzliche Trainingseinheiten absolviert.

Moskau | Island erkämpft gegen Argentinien ein untentschieden und Kroatien schlägt Nigeria.

Sotschi | Bei der Fußball-WM in Russland haben sich Portugal und Spanien mit einem 3:3 unentschieden getrennt. Die packende Partie darf als eigentliches Eröffnungsspiel gelten - nach den ersten drei drögen Begegnungen. Cristiano Ronaldo hatte die Portugiesen in der 4. Minute per Elfmeter erstmals in Führung gebracht, Diego Costa glich in der 24. Minute das erste Mal aus.

Sankt Petersburg | Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat Marokko gegen den Iran durch ein Eigentor mit 0:1 verloren. Aziz Bouhaddouz brachte den Ball ohne wirkliche Not in der 95. Minute ins eigene Tor. Das Spiel war über die meiste Zeit langweilig und ideenlos, womöglich waren beide Teams durch dauerhaftes Vuvuzela-Summen betäubt.

Jekaterinburg | Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat Uruguay gegen Ägypten mit 1:0 gewonnen. Es war das zweite Spiel der WM-Gruppe A. Lange hatten beide Mannschaften kaum Chancen, erst gegen Ende drehte die Partie auf. Dabei versagte Uruguays Luis Suárez, der beim FC Barcelona unter Vertrag steht, mehrfach kläglich.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum