Fußball

Frankfurt/Main | Philipp Lahm, Kapitän der Fußball-Weltmeistermannschaft von 2014, hat seine öffentliche Kritik an Bundestrainer Joachim Löw und den aktuellen Nationalspielern erneuert. "Als Ehrenspielführer und langjähriger Kapitän sehe mich in der Verantwortung, Diskussionen anzuregen", sagte er dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe).

Cottbus | aktualisiert | Für den FC Ingolstadt ist der DFB-Pokal nach der 1. Hauptrunde beendet. Dortmund ist nach Verlängerung weiter und auch Freiburg konnte sich im Elfmeterschießen durchsetzen.

Köln | Für den 1. FC Köln war der erste Spieltag des DFB-Pokal äußerst erfolgreich. Die Kölner gewannen in Berlin. Für Viktoria Köln dagegen lief es nicht so erfolgreich. Der im rechtsrheinischen Köln spielende Klub unterlag gegen Leipzig. Alle Ergebnisse in der Zusammenfassung.

Frankfurt/Main | Die Deutsche Fußball Liga (DFL) ist von der finanziellen Schieflage eine Sportrechteunternehmens finanziell betroffen. Die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ / Samstagausgabe) schreibt, eine internationale Agentur habe der DFL jedes Jahr bis zur Saison 2020/2021 knapp 40 Millionen Euro für Bundesliga-Fernsehrechte in 33 europäischen Ländern zahlen sollen, doch das Geld für die neue Saison sei nicht geflossen. Die DFL soll den Vertrag deswegen angeblich vorzeitig aufgrund der Zahlungsschwierigkeiten gekündigt haben.

Frankfurt/Main | Falls der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Zuschlag für die Europameisterschaft 2024 bekommt, soll der frühere Nationalspieler Philipp Lahm Chef der deutschen Turnierorganisation werden. Auf diese langfristige Zusammenarbeit hätten sich der DFB-Ehrenspielführer und DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius geeinigt, teilte der DFB am Donnerstag mit. In seiner neuen Funktion wird Lahm demnach als kooptiertes Mitglied dem DFB-Präsidium angehören.

Köln | Zum Abschluss des zweiten Spieltags in der 2. Liga haben sich der 1. FC Köln und Union Berlin mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Christian Clemens brachte die Geißböcke in der 41. Minute in Führung, Sebastian Andersson glich in der 69. Minute für Union aus. Damit hat sich die Tabelle in der 2. Bundesliga nach dem zweiten Spieltag bereits deutlich sortiert.

dfb_pokal_feature1252012b

Köln | Im kommenden Jahr findet das DFB-Pokalfinale der Fußball-Frauen bereits zum zehnten Mal im Rheinenergie-Stadion statt. Der Kartenvorverkauf für den 1. Mai 2019 ist Anfang August angelaufen.

Frankfurt/Main | Der FC Bayern hat den "Supercup" gegen Eintracht Frankfurt mit 5:0 gewonnen. Robert Lewandowski besorgte mit Treffern in der 21., 26. und 54. Minute einen Dreierpack, Kingsley Coman (63.) und Thiago (85. Minute) legten nach.

Sandhausen | Am zweiten Spieltag der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV 3:0 beim SV Sandhausen gewonnen. Die Gäste hatten in den ersten Minuten zunächst Probleme im Spielaufbau. In der 7. Minute konnte der Bundesliga-Absteiger dank eines Fehlers von Sandhausens Keeper Marcel Schuhen dennoch früh in Führung gehen: Dieser hatte einen Fehlpass auf den Hamburger Khaled Narey gespielt, der Schuhen aus spitzem Winkel tunnelte.

Bielefeld | Am 2. Spieltag in der 2. Bundesliga hat Bielefeld gegen Dresden mit 2:1 gewonnen. Joan Simun Edmundsson hatte die Gastgeber in der 27. Minute in Führung gebracht, Fabian Klos hatte nur sechs Minuten später nachgelegt. Dresden drängte dann lange auf den Anschlusstreffer, der gelang aber erst in der 87. Minute durch Erich Berko. Dank einer starken ersten Halbzeit war der Sieg für Bielefeld am Ende gerecht - Rang drei ist der Verdienst.

München | Der neue Bayern-Trainer Niko Kovac rechnet nicht mit Pfiffen, wenn er am Sonntag in Frankfurt für den "Supercup" an die bisherige Wirkungsstätte zurückkehrt. "Ich hoffe, dass es positiv wird. Wenn nicht: ok, so ist das Leben", sagte Kovac am Freitagmittag in München.

Dresden | Dynamo Dresden hat seinen Auftakt in der neuen Zweitligasaison gegen den MSV Duisburg mit 1:0 gewonnen.

Frankfurt/Main | Mario Gómez hat seinen Rückzug aus der Nationalelf erklärt. "Nun ist erstmal die Zeit für die gekommen, die wie ich damals 2007 mit 21 Jahren nur eines wollen - den Fußball-Himmel erobern", schrieb Gómez in einer am Sonntag veröffentlichten Erklärung. Er werde die spielfreie Zeit während der Länderspiele mit seiner Familie genießen und die Daumen drücken.

Berlin | Zum Auftakt der Zweitligasaison hat Union Berlin gegen den FC Erzgebirge Aue mit 1:0 gewonnen.

fc_logo_trikot31122010

Bochum | Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln hat seinen Auftakt in der 2. Liga mit 2:0 gegen Bochum gewonnen. Die Ergebnisse des Spieltages und von gestern Abend.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Zwiegespräch – Botz un Bötzje

Ne joode Jung – Holger Quast

Cat Ballou

Druckluft – Dicke Backen

Planschemalöör

Beckendorfer Knallköpp

Schlappkappe

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum