Sport Fußball

1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Bremen

München | Am 30. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen Werder Bremen mit 1:0 gewonnen. Durch den Sieg bauten die Bayern den Abstand auf den Tabellenzweiten Borussia Dortmund, der am Sonntag sein Auswärtsspiel beim SC Freiburg bestreitet, zwischenzeitlich auf vier Punkte aus. Bremen musste durch die Niederlage einen Tabellenplatz einbüßen und befindet sich vorerst auf dem achten Rang.

In der 58. Minute sah der Bremer Verteidiger Milos Veljkovic die gelb-rote Karte für ein Foulspiel am Münchner Abwehrspieler Niklas Süle. Veljkovic hatte Süle während eines Luftzweikampfs 18 Meter vor dem eigenen Kasten mit dem Ellbogen am Kopf getroffen. In der 75. Minute erzielte Niklas Süle das Führungstor für die Bayern.

Nach einer abgewehrten Hereingabe von rechts war der Ball über Bayerns Mittelfeldspieler Thiago zu Alaba gelangt, der aus dem linken Halbraum nach innen passte. Dort war Süle zur Stelle und zog aus zentralen 20 Metern ab. Sein Schuss wurde noch vom Bremer Mittelfeldspieler Davy Klaassen abgefälscht, sodass die Kugel mittig im Netz landete.

Bremens Torhüter Jiri Pavlenka war bereits nach rechts abgetaucht. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: FC Augsburg - VfB Stuttgart 6:0, 1. FSV Mainz 05 - Fortuna Düsseldorf 3:1, Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Nürnberg 2:0.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

fussballfeld2

Köln | Am kommenden Sonntag wird der 1. FC Köln beim FC Augsburg zum Abendspiel zu Gast sein. Vorab sprachen FC-Cheftrainer Markus Gisdol und FC-Geschäftsführer Horst Heldt über die Erwartungen vor dem Spiel, ausbleibende Sanktionen des DFB gegen einzelne Spieler und mögliche Änderungen im Hygienekonzept.

Hannover | Im Nachholspiel vom 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Hannover 96 daheim mit 3:0 gegen Dynamo Dresden gewonnen. Die Gäste starteten mutig ins Spiel, gerieten aber bereits mit der ersten Hannoveraner Chance in Rückstand: Marvin Ducksch überwand Keeper Kevin Broll in der zehnten Minute nach Pass von Julian Korb aus spitzem Winkel. Die Dresdener agierten hinten zu sorglos und fingen sich in der 17. Spielminute direkt das zweite Gegentor durch John Guidetti, das wiederum Korb vorlegte.

Paderborn | Am 29. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund beim SC Paderborn 6:1 gewonnen. Die erste Halbzeit war aus Sicht des BVB noch komplett indiskutabel, Paderborn hätte mit etwas mehr Strategie im Angriff durchaus in Führung gehen können. Erst im zweiten Durchgang zeigten die Gäste dann ihre Überlegenheit.

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >