Sport Fußball

1. Bundesliga: FC Bayern wieder Tabellenführer

Düsseldorf | Im zweiten Sonntagsspiel des 29. Spieltags der Bundesliga hat der FC Bayern München 4:1 bei Fortuna Düsseldorf gewonnen und damit wieder die Tabellenführung übernommen. Der Vorsprung der Münchner auf den BVB beträgt damit wieder einen Punkt. Für Düsseldorf geht es im Tabellenmittelfeld unterdessen nicht mehr um viel.

Die Gäste spielten am Sonntag über weite Strecken souverän und waren das klar bessere Team. Kingsley Coman erzielte in der ersten Halbzeit (15. und 41. Minute) beide Treffer des Tabellenführers. Einen Rückschlag mussten die Gäste kurz nach dem Seitenwechsel hinnehmen, als Kapitän Manuel Neuer verletzt den Platz verlassen musste.

Für ihn kam Ersatztorwart Sven Ulreich. Die Bayern blieben dennoch dominant und legten in der 55. Minute durch einen Treffer von Serge Gnabry nach. Im Anschluss spielten sie konzentriert weiter.

In der 89. Minute verwandelte Dodi Lukebakio noch einen Handelfmeter für die Gastgeber und sorgte so für den Ehrentreffer. Kurz vor Schluss stellte Leon Goretzka allerdings den alten Abstand wieder her. Für die Bayern geht es am kommenden Samstag gegen Bremen weiter.

Die Düsseldorfer sind zeitgleich in Mainz gefordert.

Hoffenheim schlägt Hertha 2:0

Im ersten Sonntagsspiel des 29. Spieltags der Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim 2:0 gegen Hertha BSC gewonnen. Hoffenheim kann sich damit weiter Hoffnungen auf eine Teilnahme am internationalen Wettbewerb machen, während es für Hertha im Tabellenmittelfeld nicht mehr um viel geht. Die Gastgeber waren über weite Strecken das klar bessere Team.

Nadiem Amiri hatte sie in der 30. Minute in Führung gebracht, was auch hochverdient war. Allerdings gingen sie sehr fahrlässig mit ihren Chancen um, sodass Hertha zur Halbzeit noch im Spiel war. Nach dem Seitenwechsel blieb Hoffenheim vor dem Tor zunächst weitgehend harmlos, während die Berliner zunehmend die Kontrolle über das Spiel übernahmen.

In der 78. Minute traf allerdings Reiss Nelson zum 2:0 und sorgte somit für die Vorentscheidung. Für Hoffenheim geht es am kommenden Samstag auf Schalke weiter. Die Berliner sind am Sonntag gegen Hannover gefordert.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

München | Thomas Helmer begrüßt die Pläne des FC Bayern München, seinen langjährigen früheren Teamkollegen Oliver Kahn als künftigen Vorstandsvorsitzenden aufzubauen.

Wolfsburg | Zum Abschluss des 30. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt mit einem 1:1 unentschieden getrennt.

Zapel_IMG_1128

Köln | Der Kölner Fußballverein Fortuna Köln trennt sich von seinem Trainer Tomasz Kaczmarek. Dies gab der Verein heute bekannt und präsentierte dessen Nachfolger Oliver Zapel. Ziel sei es den Klassenerhalt in der dritten Bundeslige zu schaffen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >