Sport Fußball

1. Bundesliga: Tabellenführer Dortmund gewinnt

Dortmund | Am 7. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der aktuelle Tabellenführer Borussia Dortmund mit einem 4:3 gegen Augsburg gewonnen. Dabei zeigten die Gäste aus Bayern eine großartige Leistung und hatten viele Torchancen, der BVB war offensiv stark, hatte aber in der Defensive Schwächen. Augsburg war in der 22. Minute durch Alfred Finnbogason sogar in Führung gegangen, erst in der 62. Minute gelang der Ausgleich durch Paco Alcácer.

Dann ging es rasant weiter: In der 72. Minute der erneute Führungstreffer durch Augsburgs Philipp Max, in der 80. Minute zum zweiten Mal der Ausgleich durch Paco Alcácer. Vier Minuten später ging Dortmund dann erstmals in dieser Partie durch Mario Götze in Führung, die Augsburger glichen 180 Sekunden später durch Michael Gregoritsch aus. Paco Alcácer erlöste in der sechsten Minute der Nachspielzeit die BVB-Fans und traf aus einem Freistoß.

Damit kann der FC Bayern auch mit einem Sieg gegen Gladbach an diesem Wochenende nicht vorbeiziehen. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: Hannover 96 - VfB Stuttgart 3:1, FSV Mainz 05 - Hertha BSC 0:0, Fortuna Düsseldorf - FC Schalke 04 0:2.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Augsburg | Zum Auftakt des 22. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben die Bayern das Regionalderby in Augsburg gedreht und am Ende mit 3:2 gewonnen. Für Geschichte sorgte Leon Goretzka, der nach 13 Sekunden für die Bayern das schnellste Eigentor der Bundesliga-Historie erzielte. Teamkollege Kingsley Coman glich den Fehler in der 17. Minute aus.

Paderborn | Zum Auftakt des 22. Zweitligaspieltags hat der 1. FC Köln beim SC Paderborn 07 mit 2:3 verloren und damit wichtige Punkte im Kampf um die Tabellenspitze verpasst. Jhon Cordoba hatte die Kölner in der 38. Minute zunächst in Führung geschossen, aber im zweiten Durchgang ging es dann richtig hoch her. Anthony Modeste legte in der 73. Minute zunächst noch für Köln nach, dann verspielte der Bundesliga-Absteiger innerhalb von 12 Minuten den schon sicher geglaubten Sieg.

Köln | Nach wochenlanger Unsicherheit meldete heute der 1. FC Köln, dass der Fußballspieler Anthony Modeste eine Spielberechtigung des Fußball-Weltverband FIFA erhielt. Damit kann der Spieler gegen Paderborn im Kader sein.

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >