Sport Fußball

1. FC Köln verpflichtet Louis Schaub

Köln | Für den Neustart des 1. FC Köln in der 2. Bundesliga unterschreibt der österreichische Nationalspieler Louis Schaub einen Vertrag bei den Kölnern. Er will nach einer erfolgreichen Zeit in Wien jetzt den Kölner Fußballclub unterstützen.

Der 23-Jährige Hesse, Louis Schaub, ergänzt ab sofort den Kader des FC. Für den SK Rapid Wien absolvierte er 203 Pflichtspiele in der österreichischen Bundesliga, dem ÖFB-Cup, sowie in der UEFA Europa League und der Champions-League-Qualifikation. In der Zeit gelang es ihm 45 Tore zu erzielen, bei 30 assistierte er mit Vorlage. Acht mal durfte er in der österreichischen Nationalmannschaft auflaufen. FC-Geschäftsführer Armin Veh ist überzeugt, dass das junge Talent den 1. FC Köln in der kommenden Saison unterstützen kann.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Köln | Zum Abschluss des zweiten Spieltags in der 2. Liga haben sich der 1. FC Köln und Union Berlin mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Christian Clemens brachte die Geißböcke in der 41. Minute in Führung, Sebastian Andersson glich in der 69. Minute für Union aus. Damit hat sich die Tabelle in der 2. Bundesliga nach dem zweiten Spieltag bereits deutlich sortiert.

dfb_pokal_feature1252012b

Köln | Im kommenden Jahr findet das DFB-Pokalfinale der Fußball-Frauen bereits zum zehnten Mal im Rheinenergie-Stadion statt. Der Kartenvorverkauf für den 1. Mai 2019 ist Anfang August angelaufen.

Frankfurt/Main | Der FC Bayern hat den "Supercup" gegen Eintracht Frankfurt mit 5:0 gewonnen. Robert Lewandowski besorgte mit Treffern in der 21., 26. und 54. Minute einen Dreierpack, Kingsley Coman (63.) und Thiago (85. Minute) legten nach.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN