Sport Fußball

2. Bundesliga: HSV verliert 0:5 gegen Regensburg

Hamburg | Am sechsten Spieltag der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV 0:5 gegen Jahn Regensburg verloren. Durch die Niederlage rutscht der HSV auf Rang zwei ab, Regensburg rückt auf Tabellenplatz 13 vor. Ein Hattrick von Sargis Adamyan (11., 21. und 34. Minute) hatte bereits im ersten Durchgang für eine deutliche Führung der Gäste gesorgt.

Die Defensivabteilung des HSV zeigte sich dabei mehrfach nicht von ihrer besten Seite. In der 40. Minute verschoss Aaron Hunt auch noch einen Foulelfmeter, was bei den Hamburger Fans für noch mehr schlechte Stimmung sorgte. Wenige Minuten nach dem Seitenwechsel hatten die Gastgeber Glück, als Adamyan nur den Pfosten traf.

In der 55. Minute machte es Marcel Correia besser, der die Führung der Gäste weiter ausbaute. Einige Hamburger Fans verließen daraufhin das Stadion, auch einige Pfiffe waren zu hören. In der 75. Minute traf auch noch Regensburg-Stürmer Jann George und machte den Kantersieg seiner Mannschaft perfekt.

Am siebten Spieltag trifft Regensburg am Mittwoch auf Heidenheim, der HSV spielt am Donnerstag in Fürth. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: MSV Duisburg - Erzgebirge Aue 1:2, 1. FC Heidenheim - SpVgg Greuther Fürth 2:0, SC Paderborn - 1. FC Magdeburg 4:4.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Stuttgart | Am achten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund auswärts gegen den VfB Stuttgart mit 4:0 gewonnen und bleibt dadurch Tabellenführer. Bereits in der 3. Minute erzielte Jadon Sancho die frühe Dortmunder Führung nach einer Vorlage von Teamkollege Marco Reus. Jacob Bruun Larsen hatte nach seinem Tempolauf auf der linken Seite zentral in den Strafraum zu Reus geflankt, der auf Sancho weiterleitete, sodass dieser mit links ins lange Eck treffen konnte.

Bielefeld | Am zehnten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Greuther Fürth auswärts gegen Arminia Bielefeld mit 3:2 gewonnen. Das erste Tor der Partie erzielte der Bielefelder Joan Simun Edmundsson in der 31. Minute. Edmundsson hatte einen Ball zentral von Teamkollege Andreas Voglsammer durchgesteckt bekommen und ließ dem Fürther Torhüter keine Chance bei seinem Flachschuss ins Tor.

Amsterdam | In der UEFA Nations League hat Deutschland am Samstagabend mit 0:3 gegen die Niederlande verloren.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN