Sport Fußball

2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt gegen Kiel

Kaiserslautern | Am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern gegen Holstein Kiel mit 3:1 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel bereits in der 3. Minute: Brandon Borrello traf für die Gastgeber nach einer Vorlage von Osayamen Osawe. In der 13. Spielminute verschoss der Kieler Marvin Ducksch einen Elfmeter.

David Kinsombi gelang schließlich in der 33. Minute der Ausgleich. Kurz vor dem Abpfiff der ersten Hälfte gab es Elfmeter für Kaiserslautern: Christoph Moritz platzierte diesen sicher ins rechte Eck. In der 51. Spielminute baute Osawe die Führung der "Roten Teufel" weiter aus.

In der Parallel-Begegnung hat der VfL Bochum gegen den SV Darmstadt 98 mit 2:1 gewonnen.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Köln | Zum Abschluss des zweiten Spieltags in der 2. Liga haben sich der 1. FC Köln und Union Berlin mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Christian Clemens brachte die Geißböcke in der 41. Minute in Führung, Sebastian Andersson glich in der 69. Minute für Union aus. Damit hat sich die Tabelle in der 2. Bundesliga nach dem zweiten Spieltag bereits deutlich sortiert.

dfb_pokal_feature1252012b

Köln | Im kommenden Jahr findet das DFB-Pokalfinale der Fußball-Frauen bereits zum zehnten Mal im Rheinenergie-Stadion statt. Der Kartenvorverkauf für den 1. Mai 2019 ist Anfang August angelaufen.

Frankfurt/Main | Der FC Bayern hat den "Supercup" gegen Eintracht Frankfurt mit 5:0 gewonnen. Robert Lewandowski besorgte mit Treffern in der 21., 26. und 54. Minute einen Dreierpack, Kingsley Coman (63.) und Thiago (85. Minute) legten nach.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN