Sport Fußball

2. Bundesliga: Karlsruhe verliert 0:3 gegen Düsseldorf

Karlsruhe | Der Karlsruher SC hat am 25. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 0:3 gegen Fortuna Düsseldorf verloren. Damit bleibt Karlsruhe weiter Tabellenschlusslicht.

Rouwen Hennings brachte die Düsseldorfer in der 26. Minute in Führung, Jordi Figueras sorgte in der 29. Minute mit einem Eigentor für das 2:0. Nach der Pause bemühte der KSC sich um den Anschluss, doch in der 90. Minute schoss Hennings ein weiteres Tor für die Gäste.

Unterdessen trennten sich der VfL Bochum und Erzgebirge Aue mit 1:1 unentschieden, Dynamo Dresden gewann mit 2:0 gegen den SV Sandhausen.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Kiel | Zum Abschluss des 31. Spieltags in der 2. Liga hat Nürnberg das Aufstiegsduell in Kiel mit 3:1 gewonnen.

fc_logo_trikot31122010

Köln | Der Nationalspieler und FC-Kapitän Jonas Hector wird trotz des drohenden Abstiegs weiterhin für den 1. FC Köln spielen. Das teilte der Verein soeben in einer Presseerklärung mit.

Hamburg | Am 31. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der Hamburger SV im Abstiegskampf mit 1:0 gegen Freiburg gewonnen. Nachdem Lewis Holtby in der 54. Minute getroffen hatte, gelang es Freiburg kaum noch, eine Chance herauszuspielen. Der HSV hatte den zweiten Treffer auf dem Fuß und rettet sich damit noch minimale Chancen auf den Klassenerhalt.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN