Sport Fußball

2. Bundesliga: Nürnberg verliert 0:1 gegen St. Pauli

Nürnberg | Der 1. FC Nürnberg hat am 5. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 0:1 gegen den FC St. Pauli verloren.

Die Nürnberger starteten mit Druck in die Partie, zwingende Chancen konnten sie dich zunächst jedoch nicht erarbeiten. Kurz nach der Pause trafen erst Eduard Löwen und dann Tobias Werner die Latte, doch in der 63. Minute brachte Waldemar Sobota schließlich die Gäste aus Hamburg in Führung.

Die Nürnberger drängten daraufhin auf den Ausgleich und kamen auch zu Chancen, ein Treffer gelang ihnen jedoch nicht.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Kaiserslautern | Zum Auftakt des 23. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Sandhausen 1:0 auf dem Betzenberg gewonnen.

Neapel | RB Leipzig hat bei seinem ersten Auftritt in der Europa League das Hinspiel in der Zwischenrunde mit 3:1 beim SSC Neapel gewonnen.

Dortmund | Zum Start der Zwischenrunde in der Europa League hat Dortmund am Donnerstagabend mit einem 3:2 gegen Atalanta Bergamo aus Italien gewonnen.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei_finale_kl

Karnevalsplauderei bei report-K

80 unterschiedliche Gruppen, vom Traditionskorps, Frack- und Familiengesellschaften, Tanzgruppen, Bands oder die Macher des alternativen Karnevals erzählten Ihre Geschichten bei der Karnevalsplauderei 2018 von report-K / Internetzeitung Köln. Diese finden Sie alle in der Karnevalzeitung der jecken Beilage von report-K.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN