Sport Fußball

2. Bundesliga: Union und Regensburg unentschieden

Berlin | Zum Auftakt des 29. Spieltags in der 2. Bundesliga haben sich Union Berlin und Jahn Regensburg mit einem 2:2 unentschieden getrennt.

Sebastian Andersson brachte die Berliner in der 12. Minute in Führung, Sargis Adamyan konnte nur vier Minuten später per Elfmeter ausgleichen. Der Jahn ging in der zweiten Halbzeit sogar in Führung und drehte durch den Treffer von Hamadi Al Ghaddioui in der 59. Minute die Partie.

Unions Sebastian Polter brachte in der 83. Minute den erneuten Ausgleich. Die Berliner kannten danach nur den Weg nach vorne, wollten unbedingt den Siegtreffer und damit mit dem HSV gleichziehen, eröffneten damit aber auch Möglichkeiten für die Gäste. In der parallel ausgetragenen Partie spielten FC Erzgebirge Aue und 1. FC Heidenheim 0:1. In der Tabelle bleibt Union Berlin damit auf Platz drei, Regensburg auf Platz acht.

Aue bleibt auf Rang 14, Heidenheim klettert auf Rang vier.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

München | Thomas Helmer begrüßt die Pläne des FC Bayern München, seinen langjährigen früheren Teamkollegen Oliver Kahn als künftigen Vorstandsvorsitzenden aufzubauen.

Wolfsburg | Zum Abschluss des 30. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt mit einem 1:1 unentschieden getrennt.

Zapel_IMG_1128

Köln | Der Kölner Fußballverein Fortuna Köln trennt sich von seinem Trainer Tomasz Kaczmarek. Dies gab der Verein heute bekannt und präsentierte dessen Nachfolger Oliver Zapel. Ziel sei es den Klassenerhalt in der dritten Bundeslige zu schaffen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >