Sport Fußball

Fußball-EM: Niederlande gewinnen gegen Ukraine

Amsterdam | Bei der Fußball-Europameisterschaft haben die Niederlande gegen die Ukraine mit 3:2 gewonnen. "Oranje"-Trainer Frank de Boer setzte in der Amsterdam Arena auf ein für die Niederlande eher untypisches 5-3-2-System, was sich als kluges Konzept gegen die Ukrainer herausstellen sollte. Insbesondere über die Außen hatten die Niederländer immer wieder viel Platz.

Während die erste Halbzeit noch ein zähes Spiel vermuten ließ, wurde die Strategie der Gastgeber in der 52. und 58. Minute belohnt, als die Treffer von Georginio Wijnaldum und Wout Weghorst die Partie schon fast entschieden. Nachdem es lange so aussah, als ob für die Ukraine nichts mehr zu drehen ist, gelang Andrey Yarmolenko (75.) und Roman Yaremchuk (79. Minute) doch noch der vorübergehende Ausgleich. Oranjes Denzel Dumfries entschied die Partie in der 85. Minute per Kopf.

In EM-Gruppe C ist Österreich auf Rang 1, dahinter die Niederlande und die Ukraine, Nord-Mazedonien ist Schlusslicht.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

fc_eSport_PR_20092021

Köln | Der 1. FC Köln startet im eSport durch und stellte ein Team aus beim 1. FC Köln angestellten Spielern zusammen, um unter anderem in der Virtual Bundesliga Club Championship (VBL) und im DFB-ePokal national oben mitzuspielen.

Aue | Zum Abschluss des siebten Spieltags der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn 4:1 bei Schlusslicht Erzgebirge Aue gewonnen und damit die Tabellenführung übernommen. Die Ostwestfalen konnten der Partie bereits früh ihren Stempel aufdrücken. Schon nach vier Minuten sorgte Marco Stiepermann für die Führung, in der 25. Minute legte Sven Michel nach.

Aue | Der Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Aliaksei Shpileuski getrennt.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >