Sport Fußball

Länderspiel in Köln - Stadt wirbt für WM-Vorbereitungsspiel

Köln | Am 14. November wird die Deutsche Fußballnationalmannschaft ein WM-Vorbereitungsspiel gegen Frankreich im Rheinenergiestadion bestreiten. Die Stadt Köln wirbt für den Besuch und macht darauf aufmerksam, dass es noch Karten gebe.

Das letzte Aufeinandertreffen der Teams endete im Halbfinale der Europameisterschaft 2016 mit einem 2:0 Erfolg für die Franzosen.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

fc_logo_trikot31122010

Köln | Der 1. FC Köln wird in der kommenden Saison aller Voraussicht nach in der Zweiten Liga spielen. Nun hat mit Torhüter Timo Horn bereits der zweite Leistungsträger von seiner vertraglichen Ausstiegsklausel keinen Gebrauch gemacht.

München | Die Bayern haben das Hinspiel des Champions-League-Halbfinales gegen Real Madrid am Mittwochabend mit 1:2 verloren. Joshua Kimmich hatte die Münchner in der 28. Minute zwar in Führung gebracht, danach wirkten die Bayern aber immer verfahrener - Real dagegen strukturiert und souverän. Nach Treffern von Marcelo (44.) und Marco Asensio (57. Minute) war die Partie gedreht.

Liverpool | Der FC Liverpool hat das Hinspiel im ersten Champions-League-Halbfinale gegen die AS Rom mit 5:2 gewonnen. In der ersten Halbzeit traf zweimal Liverpools Mohamed Salah (36. und 45.+1) zur schon zu diesem Zeitpunkt hochverdienten Führung. In der zweiten Hälfte drehte die Partie dann aber richtig auf.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN