Sport Handball

hbl15309

Handball-Bundesliga: Gelungener Saisonauftakt für den VfL Gummersbach

Gummersbach | Beim gestrigen Spiel gegen den HWB Balingen-Weilstetten errang der VfL Gummersbach in der heimischen SCHWALBE arena einen Sieg. Mit 26:19 (13:7) schlug die Mannschaft unter Trainer Emir Kurtagic die hartnäckigen Gegner aus Balingen. Ein gelungener Saisonauftakt für den VfL Gummersbach.

Bis zur 46. Minute blieb die Partie zwischen den beiden Mannschaften, nachdem sich Balingen nach einem Pausenrückstand in der zweiten Hälfte wieder zurückgekämpft hatte, mit einem Spielstand von 20:16 relativ offen. Das Spiel konnte der VfL Gummersbach mit Einwechselung des Neuzugangs Kévyyn Nyokas aber sodann endgültig zu seinen Gunsten entscheiden.

Zurück zur Rubrik Handball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Handball

Gummersbach | Der Handball-Traditionsklub VFL Gummersbach bekommt einen neuen Trainer, nach der Trennung von Emir Kurtagic.

Kiel | Einmal mehr gab es für den VfL Gummersbach beim deutschen Rekordmeister im hohen Norden nichts zu holen, und einmal mehr war die Partie auch am heutigen Abend frühzeitig entschieden. In der ausverkauften Kieler Sparkassen-Arena waren die Gäste aus dem Oberbergischen bereits zur Pause auf verlorenem Posten. Während die Kieler damit den zweiten Tabellenplatz festigen, rangiert der VfL weiterhin mit nunmehr 15:29-Punkten auf Rang 13.

handball-symbol

Gummersbach | Der VfL Gummersbach musste sich denkbar knapp mit 27:28 Toren auf eigenem Parkett gegen HSG Wetzlar geschlagen geben. Ausschlaggebend für die Niederlage waren für VfL-Trainer Emir Kurtagic nach der Partie die schwache Chancenverwertung und Fehler in der Abwehr.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets