Sport Handball

handball-symbol

VfL Gummersbach: Noch ein Langzeitverletzter

Gummersbach | Der Handball-Bundesligist VfL Gummersbach ist derzeit vom Pech verfolgt. Zweieinhalb Wochen nach dem Achillessehnenriss von Drago Vukovic traf es nun den Rückraumspieler Luis Villgrattner. Der zog sich während des Abendtrainings zu Beginn der Woche bei einer Angriffsaktion eine schwere Knieverletzung zu.

Wie der Verein nun meldete, ist die Verletzung eine Kniescheibenluxation des linken Knies. Villgrattner wird nach seiner bereits erfolgten Operation voraussichtlich fünf Monate ausfallen. „Es tut mir persönlich leid für Luis, der eine sehr gute Entwicklung in dieser Saison gemacht hat und der in den letzten Partien zu einem sehr wichtigen Spieler in unserem Team geworden ist“, bedauert VfL-Geschäftsführer Christoph Schindler die Verletzung des 20-Jährigen.

Nach dem langfristigen Ausfall von Vukovic sei das der nächste schwere Rückschlag für die Mannschaft. Das macht die Arbeit in der weiteren Saison für die Gummersbacher nicht gerade einfacher, wie Schindler weiter ausführte. Am kommenden Sonntag trifft der VfL nach Westfalen zum derzeit Achtplatzierten GWD Minden. Neben den beiden Langzeitverletzten fällt auch Linksaußen Marvin Sommer wegen einer Entzündung der Patellasehne aus. Gummersbach rangiert nach 14 Spieltagen auf Rang 16 der Bundesliga, punktgleich mit dem erste Abstiegsrang 17.

Zurück zur Rubrik Handball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Handball

Gummersbach | Beim ersten Pflichtspiel der Saison 2019/20 musste der VfL Gummersbach am Samstagabend seine erste Niederlage hinnehmen. Beim Ligakontrahenten VfL Lübeck-Schwartau unterlagen die Oberbergischen in der Lübecker Hansehalle mit 20:25 (9:11) und schieden damit am ersten Tag des Viererturniers aus dem DHB-Pokal aus.

Köln | Der VFL Gummersbach hat heute sein letztes Spiel unentschieden absolviert und ist damit in die zweite Liga abgestiegen.

Gummersbach | Am 33. Spieltag der Handball-Bundesliga verliert der VfL Gummersbach sein letztes Heimspiel der Saison 2018/19 gegen Göppingen mit 22:26 (13:14).

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >