Sport Kölner Sport

sauna_04052018c

Lehnert Thomas zaubert mit seinem Handtuch Lichtspuren zu seiner Falco-Performance in die Sauna des Ossendorfbades bei einer Präsentation vor Journalisten.

Deutsche Aufguss-Meisterschaft – Saunameister rocken am Wochenende die Sauna des Ossendorfbades

Köln | Svenja Bleser hat ein Heimspiel am kommenden Samstag, wenn Sie artistisch und verrucht in der Sauna des Ossendorfbades das Thema „Moulin Rouge“ bei der Qualifikation zur Deutschen Aufguss-Meisterschaft in Szene setzen wird. Heute zeigte sie ihr Können am Handtuch, wie auch Lehnert Thomas, der seine Falco-Show zelebrierte. Wer dabei sein will, der kann zu fantastischen Themenwelten am Wochenende in Ossendorf saunieren. Es gibt noch Restkarten.

Impressionen von der Aufguss-Show "Falco" und "Moulin Rouge" finden Sie in der Fotostrecke von report-K >

Falco – zwischen Zitrone- und Orangenduft

Die große Sauna im Ossendorfbad ist vollkommen abgedunkelt. Ein Herr im dunklen Anzug tritt ein. Eine dunkle Stimme beginnt die Geschichte von Falco, dem legendären österreichischen Rockmusiker mit bürgerlichem Namen Johann Hölzel, zu erzählen. Lehnert Thomas bringt den Duft Zitrus in den Raum, die Vorahnung eines bitteren Endes und es folgt der Beginn mit dem Song, den alle kennen dürften „Der Kommissar“. Die Reise durch das Leben von Falco in der Sauna dauert zwölf Minuten. Zu „Jeanny“, nicht dem einzigen kontroversen Song, von Falco, denkt man an Drahdiwaberl und „Ganz Wien“, gießt Lehnert das Wasser aus Damenstiefeln und legt Latschenkiefer auf. Ein Andeutung von Wald und Gewalt. Lorbeer gibt es als fürstlichen Duft zu „Rock me Amadeus“ und zum Ende zu „Out of the Dark“ den Duft der Orange als Zeichen des Lebens. Gekonnt setzt Lehnert Thomas in Szene und wirbelt mit einer ungeheuren Kraftanstrengung, die Luft durch den 60 Personen fassenden Saunabereich. Lehnert tritt allerdings am Wochenende nicht an.

Aber wie kommt man eigentlich auf die Idee „Falco“ in der Sauna zu inszenieren? Durch ein langweiliges TV-Programm, sagt Lehnert Thomas . Er habe eine Helene Fischer Show gesehen und dort Ausschnitte aus dem Musical Falco. Das habe ihn, obwohl er bei „Out of the dark“ immer den Radiosender gewechselt habe, inspiriert, das Musical mit einem Event-Saunaaufguss zu interpretieren. Heute reisen dem Saunaimpressario, der in der Badewelt Sinsheim aktiv ist, Gäste nach, wenn er seine Falco-Show zelebriert.

Moulin Rouge – da wird’s noch heißer in der Sauna

Svenja Bleser taucht die Ossendorfer Sauna in Rotlicht und spielt eine Szene, wie sie sich im Moulin Rouge zugetragen haben könnte. Großes Drama, ein Schriftsteller, die Kurtisane, was braucht Frau mehr um darauf einen emotionalen Aufguss zu präsentieren. Ihre artistische Performance, mit der sie die Gäste mit dem Handtuch befächelt. Das ist echt sehenswert. Das es auch ein wenig verrucht zugeht, zeigt die junge Eventsaunakünstlerin im Outfit und in der Musikauswahl, bei der natürlich der Titel „Voulez-vous coucher avec moi ce soir?“ nicht fehlen darf.

23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Saunen in Deutschland messen sich am kommenden Wochenende im Vorentscheid zur Deutschen Meisterschaft im Ossendorfbad. Ihre Themen sind bunt und vielfältig: Von „Circus, Circus“, „Amnesie“, „Titanic“, „Forrest Gump“, „Mobbing“, „Kung Fu Panda“ bis „Brokeback Mountain“ reicht die Palette. Das dürfte spannend werden. Vor allem kommen die Saunaaufgusskünstler, nicht wenige von ihnen sind Saunameister, aus renommierten Bädern oder Themen aus ganz Deutschland und der Region, wie der Badewelt Sinsheim oder Thermen und Badewelt Euskirchen. Auch aus Eibenstock in Sachsen reisen Teilnehmer an. Dort wird in diesem Jahr die Deutsche Aufguss-Meisterschaft stattfinden. Franziska Graalmann von den Kölnbädern spricht beim Thema Eventsauna von einem Trending Topic.

Es gibt noch Karten an der Tageskasse

Wer in den kommenden Tagen die Aufgüsse erleben möchte, der kann noch Karten an der Tageskasse erwerben. Denn die 130 Quadratmeter große Sauna im Ossendorf bietet Platz für 60 Menschen. Und da die Jury nur 7-köpfig ist, können pro Aufguss 50 Menschen daran teilnehmen. Am Samstag geht es mit der ersten Teilnehmerin um 11:45 Uhr und am Sonntag schon um 9:30 Uhr los. Die Aufgüsse finden etwa im 45 Minuten Takt statt. „Out of the dark“ ist der letzte Song mit der Lehnert Thomas seinen Show um Rocklegende Falco beendet und das gilt auch für die Gäste und Teilnehmer der Saunagänge, denn die Sauna ist abgedunkelt, um die Show mit Lichteffekten besonders zu inszenieren, wenn sie wieder ins Freie treten, um nach den Events abzukühlen.

Zurück zur Rubrik Kölner Sport

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Sport

Köln | Jetzt soll es ja erst einmal kalt werden und dann heiß. Ein regelrechter Temperatursturz ist angesagt. Aus diesem Grund entschlossen sich die Kölnbäder ihren Event "Jeck op Freibad" auf den 1. Juli zu verschieben. Dann soll es im Freibad im Stadionbad richtig zur Sache gehen. Die Shows der Splashdiving-Crew Cologne Bombs sind für 10:30, 13:00 und 16:00 Uhr geplant.

Köln | Der Stadtsportbund und die Sportjugend Köln haben mit Christine Kupferer eine neue Geschäftsführerin. Sie tritt ihr neues Amt am 1. Juli an.

Köln | Es war die 102. Austragung von „Rund um Köln“. Gewonnen hat sie der Ire Sam Bennett nach 207,7 Kilometern. Er gewann souverän vor dem Esten Mihkel Raim und dem Polen Szymon Sajnok. Der deutsche Fahrer Marcel Kittel erreichte das Ziel am Rheinauhafen nach 4:53:17 Stunden und belegte Platz 5.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN