Sport Kölner Sport

Fuehlingersee_0709

Internationale Ruderregatta am Fühlinger See

Köln | Der nationale und internationale Rudernachwuchs misst sich am kommenden Wochenende auf dem Fühlinger See. In insgesamt 35 verschiedenen Boots-, Alters- und Gewichtsklassen treten rund 900 Teilnehmende gegeneinander an. Die jungen Rudertalente haben Gelegenheit, sich zu präsentieren und für die Deutschen Meisterschaften im Juni in Oberschleißheim zu empfehlen. Startschuss der Rennen ist am Samstag, 20. Mai 2017, um 9 Uhr - am Sonntag, 21. Mai 2017, um 8 Uhr.

Seit mehr als 30 Jahren organisiert der Kölner Regatta-Verband das jährlich stattfindende Turnier. 1998 fand auf der Regatta-Strecke des Fühlinger Sees die Ruder-Weltmeisterschaft statt.

Zurück zur Rubrik Kölner Sport

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Sport

Köln | Gregor Timmer leitete viele Jahre das Presseamt der Stadt Köln und war persönlicher Sprecher von zwei Oberbürgermeistern und der ersten Oberbürgermeisterin der Stadt Köln: Schramma, Roters und Reker. Jetzt übernimmt er von Dieter Sanden das städtische Sportamt, der dieses seit 24 führte und heute in den Ruhestand geht.

senden_05122017

Köln | Am 1. September 1969 trat Dieter Sanden seinen Dienst im Stadtamt der Stadt Köln an. 48 Jahre hielt er der Stadt die Treue und 24 Jahre lang leitete er das Sportamt der Stadt Köln im vielleicht für viele Kölner schönsten Dienstsitz. Im Müngersdorfer Sportpark, direkt neben dem Rheinenergiestadion in den Abelbauten. Sanden kann man bei seiner Bilanz den Titel Mr. Weltmeisterschaft verleihen. Eine Ruder-, drei Eishockey-, eine Handball- und eine Fußball-Weltmeisterschaft, die den Untertitel „Sommermärchen“ trägt, fanden unter seiner Ägide in Köln statt. Dazu kommt der Confed-Cup und die Gründung der Sportstätten GmbH und der Kölnbäder GmbH.

Nikolauscup_05_12_17

Köln | Am vergangenen Sonntag, 3. Dezember, fand in der „Blauen Halle“ in Köln-Mülheim der Nikolaus Cup Köln statt. Rund 280 Besucher schauten bereits ab 10 Uhr beim Kampf um den Pokal und verschiedenen Turnierpreisen zu. Mehr dazu hier in dem Nachbericht von Provinzial Rheinland:

KARNEVAL NACHRICHTEN

Weihnachtsmärkte in Köln 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS