Sport Kölner Sport

Kölner Ruderer fahren zur U23-Europameisterschaft

Köln | Pioa Otto und Robin Goeritz fahren zur U23-EM am ersten Septemberwochenende nach Duisburg. Beide rudern für denn KRV.

Sie qualifizierten sich bei der U23-Leistungsüberprüfung in Hamburg Allermöhe wo rund 160 Athletinnen und Athleten zum ersten Mal nach dem Corona-Lockdown wieder am Start waren. Die beiden Ruderer gehen jetzt ins Mannschaftstraining wo die Bootsklassen final bestimmt werden und dann vier Wochen lang ins Trainingslager.

Pia Otto studiert Mathematik in Köln, kam über den Schülerruderverein des Gymnasiums Kreuzgasse zum KRV von 1877. Die junge Ruderin kann schon viele Erfolge vorweisen und war 2017 und 2018 Landesmeisterin NRW. Robin Goeritz ist seit 2011 Mitglied im KRV und war bereits 2015 Sieger beim Head of the Charles in Boston, 2019.

Zurück zur Rubrik Kölner Sport

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Sport

Köln | Kölner Sportlerinnen und Sportler können die Jahnwiesen hinter dem Rheinenergiestadion aktuell nicht mehr nutzen. Die Stadt Köln sperrte die Sportanlage ab.

laeufer2010

Köln | In diesem Jahr wird es in Köln keine Marathonveranstaltung geben. Der Köln Marathon am 4. Oktober ist abgesagt. Grund ist das Verbot von Großveranstaltungen durch die Bundesregierung sagen die Veranstalter.

Köln | Am 26. September soll im Kölner Rheinauhafen gelaufen werden. So will es die Aidshilfe Köln und sagt den „Run of Colours“ nicht ab. Der Lauf ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der Aidshilfe Köln. Allerdings, so der Veranstalter lägen die Anmeldezahlen hinter den Vorjahren zurück.

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >