Laufen

marathon200907

Köln | Ab diesem Jahr bietet der Cologne Triathlon Weekend-Veranstalter Uwe Jeschke mit dem "Cologne Hawaii-Special" eine neue Distanz für Hawaii-Starter an: 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren, aber nur 14 Kilometer laufen. Das Carglass Cologne Triathlon Weekend vom 5.-7. September liege damit für eine Hawaii-Vorbereitung zeitlich perfekt, so Jeschke.

Am 30. August 2014 findet der Hochhausmarathon Köln-Chorweiler zum zweiten Mal nach statt. Austragungsort des Treppenlaufs ist wieder das Sahle-373-Stufenhaus an der Florenzer Straße 32.

Köln | Unmittelbar nach dem diesjährigen Rheinauhafen Triathlon am 31. Mai und 1. Juni wird die Anmeldung für nächstes Jahr ab heute freigeschaltet.

Köln | Der 18. Rheinenergie-Marathon Köln wartet mit einigen wichtigen Veränderungen auf. Waren es im letzten Jahr die Strecke durch die kölschen Stadtviertel und das Ziel am Dom, die einer Änderung unterzogen wurden, stehen in diesem Jahr das Datum, 14. September 2014, und die Startzeit, 10:00 Uhr, für den Marathon im Vordergrund. Auch die im Vorfeld dazu stattfindende Sportmesse hat einen neuen Namen und findet an einem neuen Standort statt.

Altstadtlauf_10614

Köln | Entlang Kölner Sehenswürdigkeiten findet unter dem Motto „Laufe op Kölsche Art“ am Donnerstag, den 31. Juli 2014, der fünfte Altstadtlauf statt.

Köln | Die Anmeldung für den 6.Run of Colours wurde am gestrigen Freitag Abend gestartet. Der Lauf, der auch ein Benefizziel für die Aids-Hilfe Köln verfolgt wird am 27. September 2014 im Kölner Rheinauhafen stattfinden.

laeufer2010

Köln | Beim 4. Kölner Leselauf kamen gestern 1.500 Besucher und brachten bei "Run, Ride, Rock & Roll" rund um das RheinEnergie Stadion über 20.000 Euro ein.

Köln | Am 28. Mai um 21:15 Uhr startete der 11. Galeria Kaufhof Nachlauf des ASV Köln. Am Ende waren sich alle einig: "Der 11. Galeria Kaufhof Nachtlauf des ASV Köln lief richtig gut! Beim 12. Galeria Kaufhof Nachtlauf im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!"

asv_nachtlauf2009

Köln | Am Mittwochabend, 28. Mai 2014 fndet zum elften Mal der Galeria Kaufhof Nachtlauf statt. Rund 3.000 Läuferinnen und Läufer sollen dann, so die Veranstalter die ganz besondere Atmosphäre beim Start in der Abenddämmerung genießen können. Auch im kölschen Jubiläumsjahr ist die Nachfrage bei dem durch den ASV Köln veranstalteten Lauf erneut stark. Galeria Kaufhof stellt mit mehr als 330 Startern die größte Mannschaft.

firmenlauf_koeln_150514

Köln | Zusammenkommen, wie man ist, zusammen laufen und zusammen Spaß haben: Unter dem Motto "Run as you are" starteten am Donnerstagabend, 15. Mai 2014 rund 6.000 Mitarbeiter aus insgesamt 223 Unternehmen, Verbänden und Behörden auf der Laufstrecke am Fühlinger See.

asv_nachtlauf2009

Köln | Der "Swim&Run Cologne" geht am Sonntag, 11. Mai 2014 in die siebte Auflage. Dreh- und Angelpunkt des Sportevents ist dabei laut Veranstalter die Regattabahn des Fühlinger Sees. Bei gutem Wetter erwartet Veranstalter Uwe Jeschke weit über 500 Teilnehmer, die auf verschiedenen Distanzen an den Start gehen.

Köln | Der diesjährige Craft Women’s Run in Köln, der größte Frauenlauf in NRW, der 2014 zum siebten Mal stattfindet, ist ausgebucht. Rund 7.500 Frauen werden  am 9. August rund um den Tanzbrunnen fünf oder acht Kilometer laufen oder walken.

asv_nachtlauf2009

Köln | Am 28.05.2014 startet der 11. Galeria Kaufhof Nachtlauf des ASV Köln im Kölner Tanzbrunnen. Laut ASV sind bereits 2.000 der 3.000 Startplätze vergeben, der Run auf die letzten 1.000 hat begonnen.

Köln | Punkt 12.00 Uhr soll am Sonntag, 27. April 2014, der Startschuss zum zehn Kilometer langen Traditionslauf durch das Severinsviertel und den Rheinauhafen fallen. In diesem Jahr findet die Veranstaltung, die maßgeblich von Georg Herkenrath und Jochen Scheler vom DauerLaufVerein veranstaltet wird, zum 30. Mal statt.

Köln | Der für den 2. August 2014 geplante Green Hell Triathlon auf dem Nürburgring findet in diesem Jahr nicht statt. Trotz der Umfrage im letzten Jahr und der damit verbundenen regen Zustimmung zu der Veranstaltung hätten sich bisher keine 200 Teilnehmer angemeldet, so der Veranstalter.

REPORT-K LIVESTREAM

banner_randspalte_report-k_montage

Verfolgen Sie das 1. Highligt der neuen Session 2019
Die Proklamation von Jan und Griet 2019 des Reiterkorps Jan von Werth im Report-K Livestream aus der Kölner Flora
Freitag 16. November 2018
Ab 20:20 Uhr

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Zwiegespräch – Botz un Bötzje

Ne joode Jung – Holger Quast

Cat Ballou

Druckluft – Dicke Backen

Planschemalöör

Beckendorfer Knallköpp

Schlappkappe

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum