Sport Laufen

Köln-Buchforst: CDU ruft zum Spendenlauf für Aleppo auf

Köln | Serap Güler, Mitglied des nordrhein-westfälischen Landtags (CDU), lädt alle Kölner am 24. Dezember 2016 um 11.30 Uhr nach Köln-Buchforst ein, um gemeinsam für die Menschen in Aleppo zu laufen.

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 Euro soll komplett als Spende weitergegeben werden. Das eingesammelte Geld soll je zu 50 Prozent an die "Weißen Helme" und die anderen 50 Prozent an CARE gespendet werden. Los geht der Lauf um 12 Uhr am CDU Bürgerbüro, Kalk-Mülheimer Straße 320 in 51065 Köln. Wertsachen können im Bürgerbüro deponiert werden. Am Ende, 13.30 Uhr, steht eine kleine Erfrischung bereit.

Zurück zur Rubrik Laufen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Laufen

23052018_LTDSHS_Staffeluebergabe_BeautifulSport_AxelKohring

Köln | Die Sprinterinnen und Sprinter des Leichtathletik-Teams Deutsche Sporthochschule (LTDSHS) haben am vergangenen Pfingstwochenende gute Leistungen gezeigt. Vor allem auf der 400-Meter-Strecke sowie bei den Staffeln gab es erfreuliche Leistungssteigerungen.

16052018_AnnaGehring_ASVKoeln

Köln | Die Leichtathletin Anna Gehring ist neue Bahnmeisterin über die 10.000 Meter-Distanz. Am vergangenen Wochenende setzte sich die 21-jährige Nachwuchsläuferin des ASV Köln in 33:33,96 Minuten gegen ihre Konkurrenz durch.

Köln | Fünf oder zehn Kilometer an einem herrlichen Frühsommerabend in die Kölner Nacht laufen. Das ist der Galeria Kaufhof Nachtlauf veranstaltet vom ASV Köln. 2.500 Laufbegeisterte und -verückte starteten am Kölner Tanzbrunnen bei kölschen Tönen von Brings bis Querbeat. Mit der Nummer 11 war Peter Brings dabei und die Nummer 1 trug ein junger Läufer aus Ehrenfeld. Die 5 Kilometer gewann Daniel von Laufteam Bunert.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS