Sport Laufen

11062018_StrongmenRun_Wacken

Francesca Klein (23) aus Köln legte die 20-Kilometer-Distanz beim Fisherman’s Friend StrongmanRun in Wacken mit herausfordernden Hindernissen in nur 01:56:43 Stunden zurück.

Kölnerin gewinnt Extremrennen in Wacken

Köln | Wacken steht für eines der größten Musikfeste weltweit. Doch am vergangenen Wochenende fand im Hohen Norden der Republik ein Laufsportevent der besonderen Art statt. Die 23-jährige Francesca Klein aus Köln errang bei den Damen den ersten Platz.

Über die 20 Kilometer-Distanz („The Original“) erzielte Klein mit 1:56:43 die beste Laufzeit. Doch bei der dritten Ausgabe des Fisherman’s Friend StrongmanRun kommt es auch darauf an, sich durch die vielen Hindernisse nicht aus dem Tritt bringen zu lassen. So kletterte sie während des Rennens unter anderem über Hochseecontainer, sprang ins eiskalte Wasser und krabbelte durch aufregende Reifen-Hindernisse.

„Es war unglaublich – sie hat gemeinsam mit den anderen StrongmanRunnern ungeahnte Stärken entdeckt. Danke an die großartige Community: Keiner der Läufer war zu keiner Sekunde auf sich allein gestellt und alle hatten einen riesigen Spaß“, betonte Michael Geiseler, Regional Business Manager Fisherman’s Friend.

Nach dem Auftakt der diesjährigen Fisherman’s Friend StrongmanRun Saison am Nürburgring und dem Lauf in Wacken folgt das große Finale am 8. September 2018. Unter dem Motto „Go Fun“ warten hier auf dem weitläufigen Areal am Fühlinger See im Kölner Norden unter anderem aufregende Wasserfälle sowie erfrischende Schwimmstrecken darauf, von tausenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern bewältigt zu werden. Noch gibt es Tickets für die Teilnahme, verriet der Veranstalter abschließend.

Zurück zur Rubrik Laufen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Laufen

mockenhaupt28112010

Berlin (| Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt kann sich trotz ihrer Schwangerschaft eine Rückkehr auf die Laufbahn vorstellen. "Ach, vielleicht sieht man mich ja doch irgendwann noch in der Mannschaft im Nationaltrikot. Ich weiß es gar nicht", sagte sie der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe).

Köln | Der Veranstalter spricht sogar von einem Teilnehmerrekord bei „Rodenkirchen läuft“. 1.000 Menschen seien heute im Forstbotanischen Garten gestartett und auf die 5- beziehungsweise 10-Kilometer-Strecke gegangen.

Marathon_Philipp-Cielen_20190218

Köln | Die Veranstalter des Köln-Marathon 2019 sprechen von einer ungebrochenen Nachfrage nach Startplätzen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >