Textanzeigen

citycenter_20_06_17

Faszination Mensch – eine interaktive Ausstellung im City-Center Köln-Chorweiler vom 22.06.-08.07.2017

Köln | Mit dem U-Boot durch den Körper. Wussten Sie, dass…
…wenn unser Auge eine Digitalkamera wäre, es 576 Megapixel hätte.
…alle unsere Gefäße aneinandergereiht 100.000 km lang sind und somit die Erde 2.5x
   umrunden könnten.
…man mit der Menge an Speichel die wir im Leben produzieren zwei Swimmingpools
   füllen könnten.

Mehr solcher interessanten Fakten liefert die spektakuläre Mitmach-Aktion des City Center Chorweiler „Faszination Mensch“ vom 22. Juni – 8. Juli 2017.

Auf sechs Ebenen verteilt bekommen die Besucher des City Centers an über 50 Stationen lehrreiche Informationen durch direkte Interaktion vermittelt. Selbststeuerbare U-Boot Touren, Blicke durch das Mikroskop, oder Messungen mithilfe von speziellen Geräten zeigen einem wie alles genau funktioniert und lassen einen in die atemberaubende Welt des menschlichen Körpers eintauchen.

Interaktion der Besucher an Mitmachstationen

Durch die Interaktion der Sinne werden Bereiche wie Ernährung, Gehirn & Geist, Herz-Kreislaufsystem oder die menschliche Haut thematisiert und das innerste unseres Körpers wird deutlich veranschaulicht. Bereits gelerntes Wissen kann in kleinen Tests auf die Probe gestellt werden und professionelle Führungen ermöglichen direkte Antworten auf spezifische Fragen.

citycenter2_20_06_17

Öffnungszeiten
Die Ausstellung ist zu den City-Center Öffnungszeiten von Montag bis Samstag von 08:00 - 20:00 Uhr zu sehen.
Von 10:00 – 16:00 Uhr werden auch Führungen angeboten.

Kindergärten, Schulklassen oder andere Gruppen können gerne vorab Führungen zu einem Wunschtermin buchen. Die Führungen sind kostenlos. Buchbar im City-Center Chorweiler am Kundeninformations-Punkt im Erdgeschoss oder unter 0221 701038.

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie hier!

Im City-Center in Köln-Chorweiler sind über 100 Fachgeschäfte, Cafés, Restaurants und Serviceeinrichtungen montags bis samstags bis 20:00 Uhr geöffnet. Einfach erreichbar ist das City-Center mit S-Bahn, U-Bahn und Bus, denn unter dem Center ist eine S-Bahn-Station der Linie 11 sowie die U-Bahn-Station. Das Center hat auch ein Parkhaus mit über 1.000 Stellplätzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

City-Center Köln-Chorweiler
Mailänder Passage 1
50765 Köln

Anfahrt zum City-Center Köln-Chorweiler  

Bahn und Stadtbahn
Mit der Bahn erreichen Sie die unterirdische Haltestelle Köln-Chorweiler der S-Bahn-Linie 11 die direkt am Center ist. Daneben ist auch direkt die U-Bahn-Station Köln-Chorweiler der Stadtbahnlinie 15. Es ist den Fahrgästen daher möglich trockenen Fußes in das Centergebäude zu gehen.

Bus
Der Busbahnhof Chorweiler ist ebenfalls direkt am City-Center an dem die Linien 120, 121, 122, 125, 126, 127 und AST 181 halten.

Auto
Das Parkhaus mit über 1.000 Parkplätzen, ist mit dem Center über zwei glasüberdachte Brücken verbunden.

www.city-center-chorweiler.de

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

Rugby_22_02_18

Internationales Rugby und Live-Musik mit den Klüngelköpp im Sportpark in Köln-Höhenberg. Am 18. März 2018 findet in Köln im Rahmen des Rugby Europe Championship das Spiel Deutschland gegen Russland statt. Im Rugby European Championships 2017/2018 trifft die Deutsche 15-er Nationalmannschaft im Sportpark Höhenberg auf Russland.

herbstvolksfest_ad_19_02_18

Am Karsamstag den 31. März 2018 öffnet wieder das Kölner Frühlingsvolksfest. Zusammen mit der Gemeinschaft Kölner Schausteller e. G. verlost report-K in einem Gewinnspiel 5 x 2 Karten für zwei Fahrgeschäfte auf dem Frühlingsvolksfest in Köln.

krewelshof_23_02_18

Karneval ist vorbei und die Eisbahn wurde für diese Saison geschlossen. Aber viele Events auf dem Krewelshof in Lohmar für 2018 stehen schon fest. Im Hofcafe können Sie täglich Frühstück, Mittagessen und Kuchen genießen. Im Hofladen können Sie regionales Obst und Gemüse einkaufen. Für Kinder gibt es die Spielscheune und den Spielpark.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN