Textanzeigen

jeckliner_31082018

Jeck auf Meer – mit dem Jeckliner in See stechen

Nächstes Jahr im April startet erstmalig ein Jeckliner. Jeck auf „Meer“ Helau, Alaaf & Ahoi mit dem karnevalistischen Kreuzfahrtschiff vom 28. April bis 02. Mai 2019 auf hoher See. Das Schiff verwandelt sich erstmalig in eine schwimmende Hochburg des rheinischen Frohsinns.

Auf dem „Jeckliner“ erobern Prinzessinnen, Matrosen und Piraten vier Tage lang das Mittelmeer  und feiern auf 15 Decks eine Party der Superlative. Die närrische Reise ist ab sofort buchbar.

Mit dabei sind legendäre Stimmungsbands wie die Höhner, Bläck Fööss und die Klüngelköpp. Sie sorgen während des gesamten Törn für ausgelassene Stimmung. Ebenfalls gehört zur Gute-Laune-Crew der Comedian und Moderator Guido Cantz, der durch das närrische Programm führt. Für das richtige Mallorca-Feeling sorgt auch Tom Gerhardt als Comedian-Repräsentant.

Jeckliner-Drinks, Kamelle, und Bützchen – All inclusive.
Nicht nur das Rahmenprogramm lässt die närrischen Herzen höherschlagen. Für wen das eine oder  andere Glas zum Feiern, Schunkeln und Mitsingen dazugehört, der kann mit den im Reisepreis inbegriffenen „Jeckliner Drinks“ sowie dem hochwertigen Essensangebot neue Kraft für den viertägigen Party-Marathon tanken.

Jeckes Brauchtum trifft auf Urlaubsfeeling
Neben den Decks mit jeckem Treiben bietet das große Kreuzfahrtschiff ausreichend Raum für alle Passagiere, um sich zu entspannen. Im Strandkorb den Blick über das azurblaue Meer schweifen lassen, im 25-Meter-Pool Bahnen ziehen, kulinarische Highlights erleben oder im Fitness- und
SPA-Bereich den Ausgleich zum jecken Treiben finden.

Das alles ist auf der neuen Event-Kreuzfahrt möglich.

An Bord geht es am Sonntag 28. April 2019 in Palma de Mallorca und um 22 Uhr wird abgelegt nach Barcelona, dass am 29. April gegen 8 Uhr erreicht wird. Von dort geht es abends weiter nach Marseille. Die französische Stadt wird dann am 30. April in den frühen Morgenstunden angesteuert. So bleibt in beiden Städten auch Zeit für einen Stadtbummel und Barcelona ist immerhin die Partnerstadt von Köln. Von Marseille geht es zurück nach Mallorca, ein ganzer Tag auf dem Mittelmeer. Am 2. Mai 2019 ist dann die Abreise.

Für weitere Reiseinformationen und Sofortbuchung wenden Sie sich bitte direkt an Horst Müller von der GO GmbH per Mail: mueller@go.gmbh

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

flicflac_31082018

Flic Flac kommt mit seiner neuen Show nach Köln. Vom 7. bis 30. September 2018 gastiert Flic Flac an der Gummersbacher Straße in Köln in ihrem schwarz-gelben Zelt. Das neue Programm der Superlative heißt „Farblos“. Atemberaubende Darbietungen unter der Circuskuppel und auf der Bühne mit Preisträgern internationaler Circusfestivals.

KuerbisWiegemeisterschaftKrewelshof

Täglich frisches Obst und Gemüse gibt es im Hofmarkt auf dem Krewelshof in Lohmar und in der Eifel. Mehrere Frühstücksarten sind beim Krewelshof verfügbar.

titelKredit_SB_27072018

Das Online-Kreditvermittlungsunternehmen KREDIT.DE aus Hameln war bisher Online tätig und baut jetzt ein Filialnetz in Deutschland auf. Alles was man Online bei KREDIT.DE erhält gibt es dann auch in den Filialen. Man kann die verschiedensten Kredite wählen. Das Produktportfolio reicht von einem kleinen Privatkredit über Autokredit oder Möbelkredit bis hin zum großen Immobilienkredit. KREDIT.DE wird in den nächsten Jahren ein eigenes Filialnetz aufbauen. Bisher setzte das Unternehmen ausschließlich auf die Online-Vermittlung von Kreditverträgen aller Art. KREDIT.DE aus Hameln sieht aber ein großes Potenzial in der persönlichen Beratung in einer Filiale. Die Banken schließen immer mehr Filialen und haben noch vor wenigen Jahren voll auf die digitale Welt gesetzt und leider feststellen müssen, dass nicht nur ältere Menschen Hemmungen haben, ihre Bankgeschäfte digital zu erledigen sondern auch jüngere Leute. Das Problem der Banken ist das sie einen enormen Verwaltungsapparat im Schlepptau haben. Aufsichtsbehörden verlangen immer mehr Nachweise und es gibt jede Menge einzuhaltende Vorgaben. Die hohen Kosten machten die Schließung einiger Filialen letztendlich unumgänglich.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN