Textanzeigen

karnevalsagenturSwist_web

Karnevalsagentur Swist Event: „Fastelovend met Hätz”

Die Karnevalsagentur Swist Event ist Ihr Partner, wenn es um die Organisation von Veranstaltungen und die Vermittlung von Künstlern geht – ob für den Karneval in Köln und dem Umland, Firmenevents oder private Veranstaltungen. Die beiden Inhaber Dirk Lüssem und Björn Zimmer sind bestens im Karneval vernetzt und werden für ihre unkomplizierte und zuverlässige Arbeit geschätzt.

Programmgestaltung

Nicht nur jeder Jeck, sondern auch jede Veranstaltung ist anders. Deshalb berät Swist Event Sie bei Ihrer Programmgestaltung nach Ihren individuellen Wünschen und Vorgaben. Egal ob für einen Verein, Firma oder Privatperson: Für jeden Anlass und jeden Geldbeutel lässt sich ein Programm erstellen, was Ihre Gäste nicht mehr vergessen werden. Dabei konzentriert sich Swist Event nicht nur auf den Karneval, sondern steht Ihnen das ganze Jahr zur Verfügung.

Veranstaltungsbegleitung

Bei Veranstaltungen ist eine detaillierte Organisation besonders wichtig. Swist Event begleitet auf Wunsch Ihre Veranstaltung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Swist Event steht mit den Künstlern in Kontakt und überwacht den pünktlichen Auftritt. Bei Pannen, Verschiebungen oder spontanen Ausfällen von Künstlern kann Swist Event vor Ort schnell reagieren und entsprechende Lösungen anbieten. So wird Ihre Veranstaltung garantiert erfolgreich.

Last Minute Buchungen

Es ist schon oft vorgekommen: Das Programm steht und die Veranstaltung ist bereits im Gange. Ein Ausfall eines Künstlers ist das, was man sich als Veranstalter auf keinen Fall wünscht. Swist Event steht Ihnen jederzeit telefonisch zur Verfügung und sorgt dafür, dass im Falle eines Ausfalls keine Lücke in Ihrem Programmablauf entsteht.

Swist Event – Die Karnevalsagentur

Telefon: 02254 9999010

Mobil: 0178 2451952

E-Mail: kontakt@karnevalsagentur.de

www.karnevalsagentur.de

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

krewelshof_eisbahn

Das neue Jahr 2019 hat begonnen und auf dem Krewelshof finden schon die ersten Veranstaltungen des Jahres statt. Am Freitag 11.01.19 ist bereits das Winterfest der Rheinischen Landwirtschaft auf dem Krewelshof. Die Schlittschuh- und Eisstocksaison auf dem Krewelshof ist noch bis zum 27. Januar 2019. Sie können auf dem Krewelshof von Mittwoch bis Sonntag Eisstockschießen und zusätzlich Mittwoch und Donnerstag sowie am Samstag und Sonntag auch Schlittschuhlaufen.

sartory_werth

Zunächst ist Karneval in Köln Tradition, aber Karneval muss sich erneuern um aktuell zu bleiben und neue Formate müssen erfrischend sein. Im Jahr 2018 hat sich das Reiter-Korps "Jan von Werth" etwas Ungewöhnliches einfallen lassen, passend zum damaligen Motto "Mer Kölsche danze us der Reih" … Jetzt wird das Konzept umgesetzt.

Nikolausdorf_Foto_Joachim_Rieger_web

Auf ein Neues! Ab dem 26. November 2018 öffnet das Nikolausdorf. Auf dem Rudolfplatz neben der Hahnentorburg lädt eine scheinbar historisch gewachsene Fachwerkidylle zum Besuch ein. Dieser Weihnachtsmarkt in Köln ist weit mehr als ein Augenschmaus. Hier werden alle Sinne bereichert. Familien können die abwechslungsreichen, betreuten und kostenlosen Kreativangebote im großen Nikolaushaus nutzen, dass nun schon zum fünften Mal zur unverwechselbaren Note des Nikolausdorfes beiträgt.

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >