Koelnmesse

imm_cologne_06092017

Köln | Die imm cologne 2018 scheint wieder ein glanzvolles Möbeljahr 2018 einzuläuten, denn die bereits gebuchte Ausstellungsfläche übertrifft alle Erwartungen der Messemacher aus Köln.

gamescom_26082017

Köln | Mehr Fläche, mehr Aussteller und jetzt steht fest: mehr Besucher. Die gamescom 2017 endete am 26. August mit einem neuen Besucherrekord. Vom 22. bis 26. August kamen − Schätzungen des letzten Messetags einbezogen − insgesamt über 350.000 Besucher aus 106 Ländern zum weltweit größten Event für Computer- und Videospiele. Damit knackte die gamescom 2017 besucherseitig erstmals auch die „100-Länder-Marke“ und unterstrich ihre internationale Bedeutung eindrucksvoll. Mit 30.700 Fachbesuchern verzeichnete die gamescom einen leichten Zuwachs im Vergleich zu 2016 und bestätigt ihre Position als Europas Nummer 1 Businessplattform der Gaming-Branche. Auch in punkto Ausstellerzahl und Internationalität setzte die gamescom 2017 neue Bestmarken: 919 ausstellende Unternehmen (+5 Prozent) aus 54 Ländern waren in den Kölner Messehallen vertreten. Der Auslandsanteil der Aussteller lag in diesem Jahr bei 72 Prozent. Das begleitende Konferenzprogramm, darunter der gamescom congress, der eSports-Kongress SPOBIS Gaming & Media sowie das neue Entwickler-Event devcom, rundete die Woche perfekt ab. Erstmals wurde die gamescom durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel eröffnet.

gamescom_congress_24082017

Köln | Mehr Teilnehmer als je zuvor lockte der gamescom congress am gestrigen Mittwoch, den 23. August 2017, ins Congress-Centrum Nord der Koelnmesse. 850 Fachbesucher aus unterschiedlichsten Branchen und 174 Pressevertreter wollten sich die ausverkaufte Konferenz, die als Think Tank für Games und Digitalisierung gilt, nicht entgehen lassen. Zum Auftakt der Veranstaltung debattierten die Top-Wahlkämpfer von CDU, SPD, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen und FDP über das Leitmedium Games. Die Aufzeichnung ist auf www.gamescom-congress.de abrufbar. Im anschließenden Konferenzprogramm gaben 114 Speaker aus dem In- und Ausland in vielfältigen Talks und Panels einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen und die Zukunft digitaler Spiele in den Bereichen Wissen, Business, Gamification, Recht und Leben.

gamescom09

Köln | Die „devcom“, das Game-Developer-Event der „gamescom“, konnte in diesem Jahr eine starke Premiere feiern. Insgesamt kamen über 3.000 Besucher, die 140 Sessions auf 10 Bühnen mit 200 Speakern verfolgen konnten. Rund 350 Journalisten aus aller Welt unterstrichen die erfolgreiche internationale Ausrichtung der devcom. Eine Fortsetzung im kommenden Jahr wurde bereits bestätigt. 2018 wird die devcom vom 19. bis 23. August stattfinden. Das gaben heute die Veranstalter Aruba Events und die Partner BIU, der Verband der deutschen Games-Branche, und Koelnmesse gemeinsam bekannt.

gamescom23082017

Köln | Twitch ist der offizielle Streaming-Partner der gamescom 2017 und streamt live in mehreren Sprachen. Neben neuen Bühnenshows präsentiert Twitch auf der gamescom 2017 den ersten exklusiven Twitch Merchandise-Store. Twitch ist die führende soziale Plattform für Live-Video.

gamescom07

Köln | Aktuelle Informationen zur Ticketsituation der gamescom 2017:
•    Ermäßigte Nachmittagstickets vor Ort erhältlich
•    Einlass mit Nachmittagsticket ab ca. 14:00 Uhr – Wartezeiten einplanen
•    Fachbesuchertickets für Mittwoch und Donnerstag weiter im Online Ticketshop der gamescom und an der Tageskasse erhältlich

gamescom_BK_22082017

Köln | Die gamescom 2017 ist offiziell eröffnet: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sprach heute vor rund 350 geladenen Gästen und mehr als 150 Journalisten zum Start des weltgrößten Events für Computer- und Videospiele auf dem Kölner Messegelände. In ihrer Rede würdigte sie die besondere Bedeutung digitaler Spiele und der Games-Branche für den Wirtschafts- und Digitalstandort Deutschland. Zuvor hob Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, in seiner Rede die Bedeutung von Computer- und Videospielen für sein Bundesland und die gamescom in Köln als Aushängeschild für die Digital-Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen hervor.

gamescom07

Köln | Die finale Phase des gamescom awards 2017 hat begonnen: Die Jury, bestehend aus deutschen und internationalen Games-Journalisten sowie bekannten YouTubern und Co., hat die Nominierten festgelegt. Zuvor waren über 100 Einreichungen beim gamescom Awardbüro eingegangen.

gamescom05

Köln | Letzte Chance: Nur noch Tagestickets für gamescom-Mittwoch für Privatbesucher erhältlich!

kvb2122012b

Köln | Verkehrsinformation: Stadt Köln und Koelnmesse rechnen vom 22. bis 26. August 2017 mit hohem Verkehrsaufkommen rund um das Messegelände – Straßensperrungen in der Innenstadt zum gamescom city festival

gamescom03

Köln | Von Playerunknown's Battlegrounds bis Project CARS 2: Prominente Spiele-Entwickler halten Public Keynotes auf der gamescom

gamescom04

Köln | Erfolgreich etabliert: Bereits im dritten Jahr bietet die gamescom mit family & friends einen speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien ausgerichteten Bereich an. family & friends ist erneut in der Halle 10.2 zu finden. Neben zahlreichen Stationen mit kindgerechten Spielen, stehen auch wieder tolle Aktionen für die ganze Familie auf dem Programm. Auch in diesem Jahr haben Familien durch ein speziell reserviertes Ticketkontingent die Möglichkeit, ihren gamescom-Besuch noch kurzfristig zu planen. Bis zum 19. August ist das Ticketkontingent für Familien reserviert. Aber auch hier gilt: Familientickets gibt es nur solange der Vorrat reicht. Für den gamescom-Samstag ist das Familienticket bereits ausverkauft. Für Privatbesucher sind noch Tagestickets für Mittwoch, den 23. August, und Donnerstag, 24. August, im Online Ticket-Shop der gamescom erhältlich. Hier geht’s zum Ticket-Shop der gamescom

gamescom04

Die gamescom, das globale 360-Grad-Event für digitale Spielekultur, hat einen neuen Mittelpunkt im Netz: Der Digital Hub „The Heart of Gaming“ zeigt die ganze Welt der gamescom auf einer zentralen Online-Plattform und macht das Event zu jederzeit und überall erlebbar. Gaming Fans finden hier alle Inhalte gebündelt auf einer Seite: Live Streams, Videos, News, gamescom TV, Trailer und Social Media sowie einen Exhibitor Hub mit den Inhalten der Aussteller. www.theheartofgaming.de ist ab sofort online − als Entertainment Hub für die Gaming Community.

gamescom09

Köln | Wenn die gamescom vom 23. bis 26. August ihre Tore für alle öffnet, erwartet Spielefans aus aller Welt eine einmalige Vielfalt rund um das Thema Gaming. Über 900 Aussteller präsentieren sich 2017 auf dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele in den Kölner Messehallen. Auch der INDIE ARENA BOOTH ist in diesem Jahr wieder auf der gamescom: Der Gemeinschaftsstand ist der Treffpunkt unabhängiger Entwickler und mit über 1.000 Quadratmetern größer als je zuvor! Zudem feiert der INDIE ARENA BOOTH in diesem Jahr sein fünfjähriges Jubiläum in Köln!

gamescom06

Köln | Wenn vom 23. bis 26. August die gamescom für alle öffnet, dürfen sich hunderttausende Besucher erneut auf spektakuläre Neuheiten von über 900 Ausstellern und ein vielfältiges Rahmenprogramm freuen. In der entertainment area (Hallen 5 bis 10) gibt es auch in diesem Jahr wieder vielfältige Events. Und auch das gamescom city festival (25. bis 27. August 2017) bietet wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm. Hier geht’s zum Programm des gamescom city festivals 2017

koelnmesse_logo_29052015

Navigation

koelnmesse_ueberblick_11052015

In dieser Rubrik Sonderveröffentlichungen erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Aktivitäten der Kölnmesse. National, über das Messegeschehen in Köln, aber auch die Entwicklung hin zur Kölnmesse 3.0 bis zu den internationalen Aktivitäten. Die Artikel speisen sich aus den Presseveröffentlichungen der Kölnmesse.

Impressum
Sonderveröffentlichungen report-K

Verantwortlich
Redaktion: Andi Goral
Anzeigen: Sven Bersch

Verlag
Atelier Goral GmbH
Körnerstraße 59

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum