Textanzeigen Koelnmesse

koelnmesse_26032018

Köln-Deutz: Kölnmesse behebt Unfallschaden

Köln | Ab Montag kommender Woche wird die Kölnmesse einen Unfallschaden an der Decke der Messehalle 1 beseitigen. Das hat Auswirkungen auf den angrenzenden Auenweg. Der wird für die Dauer von mehr als vier Wochen halbseitig gesperrt werden müssen.

Wie die Kölnmesse am heutigen Montag bekannt gab, beginnen die Arbeiten und die damit verbundene Sperrung am Montag kommender Woche. Die Baumaßnahme soll bis zum 30. November dieses Jahres andauern. Die Absperrfläche auf dem Auenweg befindet sich in Höhe der Halle 1 auf einer Länge von 20 Metern.

Mit Hilfe einer Baustellenampel soll der Verkehr während des ersten Bauabschnitts in Fahrtrichtung Mülheim und im zweiten Bauabschnitt in Fahrtrichtung Deutz umgeleitet werden. Auch der Fußgängerweg und der Fahrradweg sind dann auf den jeweiligen Seiten über die gesamte Breite und Länge gesperrt. Fußgänger und Fahrradfahrer werden während dieses Zeitraums auf die gegenüberliegende Seite umgeleitet.

Zurück zur Rubrik Koelnmesse

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Koelnmesse

koelnmesse_18032018

Köln | Die weltweit größte und wichtigste Messe für Süßwaren und Snacks präsentiert rund 1.700 Anbieter aus 73 Ländern. Damit nimmt auch die Ausstellungsfläche auf dem Gelände der Kölnmesse weiter zu. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet Ende Januar kommenden Jahres ein wahres Feuerwerk süßer Überraschungen.

koenlnesse_sb_03122018

Köln | Imaging-Industrie und Koelnmesse beschließen neuen Startpunkt für den Jahresturnus

koelnmesse_18032018

Köln | Die Koelnmesse, vertreten durch die Geschäftsführer Gerald Böse und Herbert Marner, und die Firma KDME, vertreten durch Christian Muche und Frank Schneider, haben ihren Streit wegen der vor rund einem Jahr erfolgten Beendigung ihrer Beratungstätigkeit für die Messe DMEXCO einvernehmlich beigelegt.

koelnmesse_logo_29052015

Navigation

koelnmesse_ueberblick_11052015

In dieser Rubrik Sonderveröffentlichungen erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Aktivitäten der Kölnmesse. National, über das Messegeschehen in Köln, aber auch die Entwicklung hin zur Kölnmesse 3.0 bis zu den internationalen Aktivitäten. Die Artikel speisen sich aus den Presseveröffentlichungen der Kölnmesse.

Impressum
Sonderveröffentlichungen report-K

Verantwortlich
Redaktion: Andi Goral
Anzeigen: Sven Bersch

Verlag
Atelier Goral GmbH
Körnerstraße 59

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >