Textanzeigen Koelnmesse

gamescom06

gamescom 2017: Events und Rahmenprogramm

Köln | Wenn vom 23. bis 26. August die gamescom für alle öffnet, dürfen sich hunderttausende Besucher erneut auf spektakuläre Neuheiten von über 900 Ausstellern und ein vielfältiges Rahmenprogramm freuen. In der entertainment area (Hallen 5 bis 10) gibt es auch in diesem Jahr wieder vielfältige Events. Und auch das gamescom city festival (25. bis 27. August 2017) bietet wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm. Hier geht’s zum Programm des gamescom city festivals 2017

Das sind die Highlights des diesjährigen gamescom Rahmenprogramms:

Cosplayer willkommen!

Das gamescom cosplay village ist auch in diesem Jahr zentrale Anlaufstelle für die Kreativ-Community. In der Halle 10 präsentiert sich das cosplay village mit vielen Events, Extras und praktischen Tipps. Der Zeichengarten ist zum Beispiel Treffpunkt und temporäre Wirkungsstätte talentierter Mangaka und Illustratoren. Wer Unterstützung bei der Reparatur seines Cosplay-Kostüms benötigt, für den ist die cosplay Schmiede eine gute Adresse. Gleich drei unterschiedliche Fotoecken im cosplay village setzen die Kostüme der Cosplayer perfekt in Szene und hinterlassen dank Erinnerungsfoto einen bleibenden Eindruck. Neben weiteren Aktionen darf natürlich auch die cosplay stage mit vielen Showacts, Wettbewerben und interaktiven Aktionen sowie der beliebte cosplay contest nicht fehlen. Hier gibt’s alle Informationen zum cosplay village 2017, inklusive der Kostümbestimmungen für dieses Jahr. 

indoor area

Die ganz große Bühne im Rahmenprogramm der gamescom bietet die social media stage powered by BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) in der Halle 10.1. Vier Tage lang gibt es hier ein tolles Programm, gemacht von der Community, für die Community. Die ersten Highlights stehen schon fest: Die Verleihung des gamescom awards 2017 findet an Donnerstag, 24. August um 17:00 Uhr statt. Am Samstag, 26. August, werden um 14:00 Uhr die Gewinner des cosplay contests gekürt. Zudem präsentieren sich die Nominierten der Aktion ‚17 minutes gamescom fame‘ dem Publikum. Selbstverständlich sorgen auch an allen anderen Tagen bekannte youtuber für spektakuläre Unterhaltung. Weitere Details zum Bühnenprogramm
Auf dem ‚gamescom gamespark powered by Honor‘ (Halle 10.1) gibt es zudem eine Fülle von Spielstationen, insbesondere aus dem Bereich des Mobile Gaming. Ebenfalls in Halle 10.1 findet die Internationale Deutsche Casemod Meisterschaft (DCMM) statt und zeigt, wie die weltweit besten Casemodder aus grauen Computergehäusen atemberaubende Kunstwerke erschaffen. Talentierte Frauen und Männer stellen bei der 24h-Livemodding-Challenge ihre Fähigkeiten unter Beweis und wetteifern um einen begehrten Platz auf dem Siegertreppchen. Auch das actiongeladene lasergame können Besucher der gamescom 2017 wieder vor Ort spielen. lasergame verbindet sportliche Herausforderungen mit taktischem Anspruch und ist ein echtes Live-Gaming-Event. 

outdoor area

Action unter freiem Himmel erwartet die Besucher in der outdoor area auf dem P8. Während im gamescom beach presented by big FM bei sommerlichem Ambiente und chilliger Musik, eher eine kurze Auszeit vom Messetrubel angesagt ist, geht es in der Red Bull Action Area hoch hinaus. Hier stehen Zweirad-Action, waghalsige Sprünge und atemberaubende Tricks auf dem Programm. Internationale Motorbike Stuntriding-, BMX Flatland- & Trial-Bike-Teufelskerle zeigen mehrmals täglich ihr Können. Und auch der COS-Cup macht natürlich wieder Station auf der gamescom. Die Serie besteht aus einzelnen Meisterschaften und Contests, bei denen sich Pro-Skater aus der ganzen Republik für die am Ende ausgetragene offizielle Deutsche Meisterschaft qualifizieren können.

Für Familien: family & friends

In der Halle 10.2 erwartet Besucher ein speziell auf Familien mit Kindern ausgerichteter Bereich. Mit zahlreichen exklusiven Angeboten sowie kindgerechten Spielstationen und Events zum gemeinsamen Spielen oder Zuschauen können Familien die gamescom in einem entspannten Umfeld gemeinsam erleben. Unter anderem kann die ganze Familie hier Headis, also Tischtennis mit dem Kopf, spielen, die beliebte Sonderschau retro gaming besuchen oder auch an unterschiedlichen Skateworkshops teilnehmen. Der Menschenkicker der evangelischen Jugend in Köln freut sich ebenso wie die Landesverkehrswacht auf die kleinen und großen Gäste. Auch in diesem Jahr gibt ein exklusiv für Familien reserviertes Ticketkontingent. Bis zum 19. August können Familien davon Gebrauch machen. Allerdings: für den gamescom Samstag ist das Familienticket-Kontingent bereits erschöpft. Hier geht’s zum Familienticket http://www.gamescom.de/gamescom/Für-Alle/Ticket/index-2.php

gamescom campus

Auf dem gamescom campus in Halle 10.2 bieten unter anderen das Jugendforum NRW und viele weitere Institutionen und Unternehmen Angebote zu den Themen Jugendschutz, Medienkompetenz und Games. Spannende Vorträge und Shows dürfen Besucher zudem auf der gamescom campus stage erwarten.
Wer sich über berufliche Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten in der Games-Branche informieren möchte, ist bei jobs&karriere genau richtig. Als offizielle Karriereplattform der gamescom 2017 führt die Dialogplattform Personalverantwortliche und Games-Fachkräfte erfolgreich zusammen. In der speakers’ corner inspirieren spannende Vorträge die persönliche oder berufliche Weiterbildung und Karriereplanung. Hier geht’s zum gamescom campus
Alle Informationen und regelmäßige Updates zum Rahmenprogramm gibt es auf der Homepage der gamescom unter „Für Alle Events und Veranstaltungen 2017

Zurück zur Rubrik Koelnmesse

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Koelnmesse

imm
  • Vereinfachte Struktur bietet Ausstellern und Besuchern noch mehr Orientierung
  • Pure und Home heißen die zwei Messeschwerpunkte der imm cologne 2020
  • Mit Pure Architects wird die imm cologne 2020 zum begehbaren Musterfächer der Kreativbranche

Die imm cologne ist der wichtigste Termin gleich zum Jahresstart. Hier trifft sich die gesamte Interior Design Branche, um Neuheiten aus der ganzen Welt vorzustellen und zu entdecken. In Köln inszenieren die ausstellenden Unternehmen ihre Marke, präsentieren ihre Innovationen oder Kollektionen und schaffen so interior moments, die die internationale Szene jedes Jahr aufs Neue begeistern. Um den Besuchern die Orientierung zu erleichtern und den Ausstellern die bestmögliche Positionierung zu ermöglichen, hat das Messeteam die imm cologne in Themenwelten eingeteilt, die am jeweiligen Sortiments-Charakter ausgerichtet sind. Nach der erfolgreichen Einführung von neuen Themenwelten im Pure-Bereich wie etwa Pure Editions oder Pure Atmospheres erfolgt mit der imm cologne 2020 die Umstrukturierung des Nordbereichs, der künftig Home heißen wird. Damit stellt die Koelnmesse sicher, dass die Aussteller optimale Zielgruppenkontakte generieren und sich die Besucher effizient informieren können. „Erfolg ist heute Resultat innovativer Ideen. Wir steigern mit dem neuen Konzept die Orientierungs- und Transparenzfunktion der Messe“, so Matthias Pollmann, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement der Koelnmesse. „Mit unserem Ausstellerfeld decken wir alle Sortimentsbereiche in der Einrichtungsbranche ab und bieten eine Marktübersicht, deren Vielfalt an Produktwelten und Einrichtungsstilen einzigartig ist. Die internationale Einrichtungsmesse imm cologne ist die Plattform für Interior Design und Interior Business“, so der Bereichsleiter weiter.

koelnmesse_17022019

Erfolgreiche Neukonzeption: Junge und etablierte Galerien tun sich gut
Rund 57.000 Besucher – Gute Verkäufe in allen Segmenten
UNLOCK Art by ZEITmagazin-Konferenz kommt im nächsten Jahr wieder

intern_17_041_002

Die Koelnmesse ist unter den deutschen Messegesellschaften die Nummer Eins in Südamerika
„Powered by Anuga" lautet der Slogan der brasilianischen Messepremiere ANUFOOD Brazil. Die neue Messe profitiert von der geballten Expertise der Kölner Leitveranstaltung und schafft gleichzeitig positive Effekte für den Standort Köln. Dank der erfolgreichen Kombination aus Inlands- und Auslandsveranstaltungen ist die Koelnmesse mit den relevanten Branchen übers ganze Jahr im engen Austausch – und das weltweit.

koelnmesse_logo_29052015

Navigation

koelnmesse_ueberblick_11052015

In dieser Rubrik Sonderveröffentlichungen erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Aktivitäten der Kölnmesse. National, über das Messegeschehen in Köln, aber auch die Entwicklung hin zur Kölnmesse 3.0 bis zu den internationalen Aktivitäten. Die Artikel speisen sich aus den Presseveröffentlichungen der Kölnmesse.

Impressum
Sonderveröffentlichungen report-K

Verantwortlich
Redaktion: Andi Goral
Anzeigen: Sven Bersch

Verlag
Atelier Goral GmbH
Körnerstraße 59

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >