Textanzeigen

karnevalskostueme_04_01_17

Kostüme zum Straßenkarneval und für die Karnevalszeit

Das Karnevalsmotto in Köln heißt in der diesjährigen Session „Mer Kölsche danze us der Reih“. Am 11.11. wurde die fünfte Jahreszeit in Köln mit der Sessionseröffnung des Kölner Karnevals in der Altstadt gefeiert. Die Prinzenproklamation ist am 05.01.2018 im Gürzenich. Auch die Karnevalssitzungen, Corpsappelle, Kostümsitzungen und Karnevals-Partys haben begonnen und täglich finden Veranstaltungen rund um den Karneval statt bis zum Aschermittwoch 14.02.2018. Report-K berichtet täglich über den Karneval.

Zusätzlich zu den zahlreichen Veranstaltungen der Karnevalsgesellschaften gibt es auch viele Kneipen oder Pfarrgemeinden bei denen Karneval gefeiert wird.

Aber nicht nur in Köln haben die Veranstaltungen der Session begonnen sondern auch in den Hochburgen Düsseldorf, Mainz und im gesamten Rheinland wird gefeiert. Des weiteren auch in den deutschen und schweizerischen Karnevals-, Fastnachts- und Faschingshochburgen gibt es Sitzungen, Umzüge und Partys.

Die fünfte Jahreszeit heißt in vielen Regionen anders

Karneval, Fastelovend, Fasteleer, Fasching, Fasnacht – es gibt viele verschiedene Begriffe, um die fünfte Jahreszeit zu beschreiben. Und diese wird ganz unterschiedlich zelebriert. In Deutschland sind besonders Karnevalssitzungen, Karnevals-Partys sowie Karnevalsumzüge und Faschings-Umzüge weit verbreitet. Aber ganz abgesehen vom unterschiedlichen Namen und der Herangehensweise sind die meisten Menschen sich einig darin, dass es bei diesem Fest um tolle Verkleidungen und jede Menge Spaß geht. Eine riesige Auswahl an Karnevals-Kostümen oder Faschings-Kostümen, Fasnachts-Zubehör, Karnevals-Dekoration wie Lampions, Luftschlangen, Tischdekoration und Girlanden gibt es im Onlineshop bei Karneval-Universe.de.

Lassen Sie sich im Online Shop inspirieren und machen ihr Outfit oder Kostümparty zu einem einzigartigen Erlebnis.

Kostüme

In früheren Zeiten verkleidete man sich in vielen Teilen Deutschlands mit gruseligen Faschingskostümen und Masken, um während der Karnevalszeit böse Geister und den langen Winter zu vertreiben. Gruselige Masken und Verkleidungen sind heute zu Halloween beliebt. Halloween hat es aus den USA nach Europa geschafft und gehört inzwischen ganz selbstverständlich zum Jahreskalender dazu. Seitdem verkleidet man sich nicht nur während des Karnevals, sondern auch an Halloween. Weitere Informationen zu Halloween hier!

In der Karnevalszeit und zum Straßenkarneval sind andere Kostüme beliebt. Die Menschen tragen Kostüme aus Spaß am Feiern und der Lust am Verkleiden.

Es gibt eine riesige Auswahl an tollen, kreativen und gut aussehenden Kostümen. Egal ob man sich an der Figur aus dem eigenen Lieblingsroman orientiert und sich zum Beispiel im Katniss Everdeen Cosplaykostüm verkleidet oder vielleicht im grazilen Römerin Damenkostüm auftritt, der eigenen Kreativität sind zu Karneval keine Grenzen gesetzt. Wer nicht genug Zeit hat, sich solche Kostüme selbst zu schneidern, der findet bei Karnevalskostüme für Damen hervorragende Alternativen.

Natürlich gibt es auch für Männer eine große Auswahl an Kostümen. Piraten & Seeräuber sind genauso beliebt wie die Hippie und Flower-Power Zeit. Shirts und Perücken gibt es in vielen Variationen. Auch ein Zauberer Kostüm ist mal das richtige für den Mann.

Karnevalskostüme für Kinder – mutige Ritter und elegante Prinzessinnen in jedem Alter. Süße Bären oder gefährliche Drachen, wilde Wikinger oder ein freches Lebkuchenmännchen, die Fantasien der Kleinen sind unbegrenzt. In eine fremde Rolle zu schlüpfen und neue Welten zu entdecken, bereitet schon den Kleinsten Freude und bleibt selbstverständlich bis ins Erwachsenenalter hinein reizvoll. Die Vorlieben der Nachwuchskarnevalisten sind dabei breit gefächert: Die eine möchte als wilde Piratin einmal so richtig Angst und Schrecken verbreiten, für den anderen erscheint das lustige Plüschfrosch Kinder Kostüm die optimale Wahl. Am besten sucht man die Kinderkostüme gemeinsam mit dem Nachwuchs aus. Die lieben Kleinen wissen schon im zarten Alter, worauf es ihnen persönlich ankommt. Passende Inspirationen gibt es im Onlineshop von Karneval-Universe.

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

Nikolausdorf_Foto_Joachim_Rieger_web

Auf ein Neues! Ab dem 26. November 2018 öffnet das Nikolausdorf. Auf dem Rudolfplatz neben der Hahnentorburg lädt eine scheinbar historisch gewachsene Fachwerkidylle zum Besuch ein. Dieser Weihnachtsmarkt in Köln ist weit mehr als ein Augenschmaus. Hier werden alle Sinne bereichert. Familien können die abwechslungsreichen, betreuten und kostenlosen Kreativangebote im großen Nikolaushaus nutzen, dass nun schon zum fünften Mal zur unverwechselbaren Note des Nikolausdorfes beiträgt.

veedelsadvent2titel

In diesem Jahr gibt es in der Kölner Südstadt wieder einen Weihnachtsmarkt. In der Adventszeit 2018 präsentieren sich circa 25 Hütten auf dem wunderschönen Chlodwigplatz im Herzen der Südstadt und stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Hier trifft sich Jung und Alt im Schatten der Severinstorburg in der Adventszeit. Glühwein, Reibekuchen, Naschwerk und Deftiges können in Ruhe genossen werden. Dazu gibt es viele Aussteller aus dem Veedel, Kinderunterhaltung, ein wunderschönes Karussell und Vereine, die sich präsentieren.

krewelshof_eisbahn_sb

Die Adventszeit steht bevor und bis zum Weihnachtsfest ist es auch nicht mehr lange. Die Zeit der Vorfreude begeht der Krewelshof in Lohmar mit viel Tradition und Genuss, Hausgemachtem und Kinderlächeln.

Ab dem 17.11.18 geht es wieder los. Dann eröffnet die Schlittschuh- und Eisstocksaison auf dem Krewelshof. Sie können auf dem Krewelshof von Mittwoch bis Sonntag Eisstockschießen und zusätzlich Mittwoch und Donnerstag sowie am Samstag und Sonntag auch Schlittschuhlaufen.

Bis Weihnachten duftet es jeden Samstag und Sonntag auf dem Krewelshof nach selbstgemachten Plätzchen. Ab 14:00 Uhr lernen Kinder das Backen und lieben das Verzieren.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN