Textanzeigen

creativ_sommer_15052018

Kreativmesse und Stoffmarkt XXL im RheinEnergieStadion

Kölner Creativ Sommer am 09. und 10. Juni 2018

Wer Spaß am kreativen Gestalten, Handarbeiten und Nähen hat, sollte sich den 09. und 10. Juni im Kalender freihalten: An diesem Wochenende feiert der Kölner Creativ Sommer rund um das RheinEnergieStadion sein 10-jähriges Jubiläum. Jedes Jahr besuchen weit über 10.000 Personen die Stände der mehr als 130 internationalen Austeller. Das Angebot ist bunt und abwechslungsreich; diese Vielfalt und ein riesiges Workshopangebot machen das Open-Air-Event unterhalb der gigantischen Tribünenränge zu einer beliebten Kreativmesse für die ganze Familie.

Auch in diesem Jahr begeistert der riesige Stoffmarkt wieder alle Profi- und Hobbyschneider mit einem großen Angebot an Stoffen. Darüber hinaus erwartet die Besucher eine tolle Auswahl an Wolle, Applikationen, Knöpfe, Kurzwaren, Nähmaschinen und vieles mehr. Alles was große und kleine kreative Köpfe zum textilen Gestalten, Nähen oder Handarbeiten benötigen, ist an den zahlreichen Ständen - auch von verschiedenen Designern - beim Kölner Creativ Sommer zu finden. Auch Bastelfreunde kommen an diesem Wochenende nicht zu kurz. Für sie reicht das Angebot von der international agierenden Teleshoppingfirma bis hin zu kleinen und großen  Bastelgeschäften, die sich hier mit ihren Ständen präsentieren.

„Bei unserer Premiere 2009 konnten wir nicht ahnen, zu welchem Anziehungspunkt sich unsere Messe in und um Köln entwickeln würde“, erklärt Veranstalter Burkhard Lange, Geschäftsführer der ExpoConcept GmbH. „Eine Kreativmesse im Sommer und nicht in einer Messehalle – das sahen viele zunächst skeptisch. Inzwischen ist die Messe mit ihrem in dieser Form einmaligen Konzept fest in den Kalendern unserer Besucher und Aussteller verankert.“ Heute reisen die Aussteller nicht mehr nur aus allen Teilen Deutschlands an, sondern kommen auch aus England, Frankreich, Belgien, der Schweiz oder den Niederlanden. Im Gepäck haben sie alles, was kreative Menschen glücklich macht.

Ob Stoffenthusiast, Bastelfan oder Familienausflug: Neben Shoppen und Staunen können sich die Besucher auch beim Jubiläums-Creativ-Sommer wieder auf ein großes Mitmachangebot rund um neue Spielideen oder kreatives Gestalten freuen. Zusätzlich wird an beiden Tagen eine Nähmaschine verlost.

Die Besucher erreichen den 10. Kölner Creativ Sommer im RheinEnergieStadion ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Große Neuerung zum 10-jährigen Jubiläum: unter www.gutschein-kcs.de gibt es ermäßigte Eintrittskarten per Download zum Ausdrucken.

Öffnungszeiten
Samstag 09.06.2018 von 10:00-18:00 Uhr
Sonntag 10.06.2018 von 10:00-17:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 6,- Euro.
Kinder 8-14 Jahren 3,- Euro.
Kinder bis 7 Jahre freier Eintritt.
Ermäßigte Eintrittskarten hier!

Anfahrt ÖPNV
Straßenbahnlinie 1 bis zur Haltestelle Rheinenergiestadion.
Buslinie 141, 143 und 144 bis zur Haltestelle Alter Militärring.
Mit der Bahn zum Bahnhof Köln Messe/Deutz oder S-Bahnhof Köln Weiden-West und von dort jeweils mit der Straßenbahnlinie 1 bis zur Haltestelle Rheinenergiestadion.

Anfahrt Auto
Wer mit dem Auto anreist, folgt einfach der Ausschilderung „Stadion“, vor Ort stehen dann ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Weitere Informationen über das Messeangebot und einen Überblick zu den verschiedenen Workshops finden Interessierte online auf der Internetseite des Veranstalters www.expo-concept.de oder bei Facebook unter www.facebook.com/koelnercreativsommer .

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

mitsommer_ad_07052018

Köln | Das Mittsommerfest kommt auch dieses Jahr wieder nach Köln! – ein Fest für die ganze Familie mit abwechslungsreichem Programm, hochwertigem kulinarischen Angebot und einem schönen großen Kunsthandwerkermarkt.

fahrscheinlos_KVB_gross

Am 3. Juni können die Kölner ihre Stadt und den ÖPNV entdecken

Die KVB lädt die Kölnerinnen und Kölner ein, am Sonntag, 3. Juni 2018, ihre Stadt zu entdecken. Hierfür können sie, so die Idee, insbesondere die Busse und Stadtbahnen der KVB nutzen. Denn: Der 3. Juni wurde durch einen Beschluss der städtischen Gremien zum „fahrscheinlosen Tag“ auf den KVB-Linien erklärt und das soll besonders zu Ausflügen motivieren. Insbesondere soll der fahrscheinlose Tag aber auch anregen, das eigene Auto einmal stehen zu lassen.

spargel_pixabay_26042018

Großes Spargelfest am 06.05.2018 auf dem Krewelshof in Lohmar und am 01.05.2018 auf dem Krewelshof Eifel

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN